ASUS Computer Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7 – Eine gut ausgestattete Soundkarte mit vielen Einstellmöglichkeiten

Ware wurde schnell geliefert. Karte ist schnell installiert. Kleiner tipp: es handelt sich um eine karte mit pci-e 1x anschluss. Wenn auf dem mainboard kein pci-e 1x steckplatz mehr frei ist (oder, wie bei mir, der northbridge-kühler auf dem 990fx chipsatz so hoch ist, dass eine lange karte nicht passt) kann die karte auch in einem pci-e 4x steckplatz installiert werden. Die aktuellsten treiber für win 7 64bit habe ich auf der herstellerseite von asus heruntergeladen. Die karte benötigt zudem einen stromanschluss, der normalerweise für ein floppydisk laufwerk gedacht ist. Sehr schön: jeder anschluss auf dem slotblech hat eine andersfarbige led, so dass man die anschlüsse leicht zuordnen kann. Nach installation des treibers/der software muss noch einmal neu gestartet werden. Dann können mit dem installierten tool vielfältige einstellungen (klang, anzahl lautsprecher etc. Der sound ist bei entsprechendem lautsprechersystem super.

Eine der besten soundkarten die ich bisher besessen habeich war auf der suche nach einer neuen soundkarte da ich creative wegen des wirklich schlechten supports den rücken kehren wollte. Der sound ist super und das zubehör sehr umfangreich. Leider habe ich ein paar probleme mit midi und verzögerung aber die lassen sich sicherlich auch noch lösen.

Die soundkarte ist sehr gut, allerdings nur vom sound her. Bis jetzt habe ich battlefield 3 damit gespielt und ich muss sagen, der sound ist im vergleich zum onboard-sound total realistisch geworden. Es passt einfach alles, ob sturmgewehr, scharfschützengewehr oder raketenwerfer. Das negative ist einfach, das ich mir die soundkarte wegen des mirofoneinganges gekauft habe, da mein headsetmikro auf der onboard-karte zu leise ist. Leider ist das auch bei der d2x der fall, weswegen ich eigentlich die karte zurückgeben müsste. Aber ich habe jetzt eine andere option für das headset gefunden, darum behalte ich sie wegen ihres tollen sounds.

Halloich kann der karte nur volle punktzahl geben. Karte einbaun, treiber cd rein. Und der sound haut sie um unter win7 keine probleme alles läuft. Hatte mit soundblaster nur probleme, kein guter support. Gut die beleuchtung an den anschlüßen braucht kein mensch aber nett zum ansehen. Sie bringt ne menge mit viele kabel und viele cds. Treiber support ist, winxp – vista – win7kaufempfehlung von mir.

Merkmal der Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

Die letzten drei jahre machten bei mir eine x-fi xtreme music (nach meiner information die kleinste/günstigste “echte” x-fi karte) und ein satz teufel 7. 1 brüllwürfel mit thx-media-lizenz (werden nicht mehr verkauft, glaube ich) den sound und dachte damit würde ich gut fahren. Allerdings sind die treiber von creative einfach nur schlecht. Sie verlängern die systemstartzeit sehr deutlich, regelmäßig hatte ich “ausfälle” (. Nach einem systemneustart wurde “hardware nicht gefunden” gemeldet, etc. Nachdem ich dann vor ein paar wochen den kanal entgültig voll hatte habe ich angefangen mich nach alternativen umzusehen und bin bei der asus xonar d2x gelandet. Ich habe einige artikel gelesen worin ihr ein besserer klang (als der x-fi) nachgesagt wurde. Naja, besser heißt ja nicht unbedingt hörbar-besser, und ich habe mir da keinen großen unterschied versprochen. Wichtiger waren mir stabile treiber für windows 7nach dem auspacken staunte ich nicht schlecht als ich gelesen habe dass die karte eine zusätzliche stromversorgung verlangt.

Die leistungsdaten stimmen, bedienung per software ist ein weeenig umständlich aber machbar. Nur: die abschirmung ist leider auf der falschen seite. Man beachte, dass die soundkarte andersherum in den rechner eingebaut wird, als sie auf dem bild zusehen ist. Die soundkarte liegt im gehäuse unter der grafikkarte. Da die grafikkarte (mit den ventilatoren) zu der nicht-abgeschirmten seite der soundkarte steht, übertragen sich arbeitsgeräusche der grafikkarte auf die soundausgabe aus der soundkarte. Je höher die bildrate ist, desto doller hört man es. Großes mankoglück für diejenigen, die ein mainboard haben auf welchem man die grafikkarte unter den ersten pci-steckplatz setzen kann ohne lanes einzubüßen.

Mitlerweile sind die windows 10 treiber verfügbar.

Technische Details

  • Größe und/oder Gewicht: 28 x 19 x 6 cm ; 649 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 998 g
  • Modellnummer: XONAR D2
  • ASIN: B000UU5TBU

Vista-kompatibel

Die asus xonar d2x ist eine sehr gute soundkarte in ihrer preisklasse. Ich hatte mich zwei wochen mit dem thema soundkarten beschäftigt, da ich mit meiner onboard-soundkarte nicht zufrieden bin. An dieser stelle noch einen dank an amazon. Die lieferung erfolgte innerhalb von 24 stunden. Die asus xonar d2x ist gut verpackt und beinhaltet viel zubehör wie viele kabel und einen midi-anschluss. Die beliegende dokumentation ist auch sehr gut. Die verarbeitung der soundkarte ist hochwertigen. Tipp: direkt den neuen treiber installieren. Die asus xonar d2x läuft problemlos.

Leider musste ich auf die karte lange warten, weil amazon die mit hermes geschickt hat. Drei mal konnte meine adresse nicht gefunden werden. So haben die letzten 40 km 5 tage gedauert. Gut verpackt mit allem material was dazu gehört. Fastdenn der auch bei anderen rezensionen zitierte stecker, für die zusätzliche stromversorgung fehlt. Deshalb auch nur 4 sterne, denn der kunde sollte sich nicht bemühen müssen, für stecker und kabel (2 euro) zusätzlichen aufwand zu betreiben. Bei mir kam dazu, das ich einen modernen pc habe, der keinen molexstecker mehr hat (disketten laufwerk) in meinem pc gibt es nur noch ‘s-ata powerkabel. Es gibt bei amazon einen adapter von s-ata nach molex (stromversorgungsstecker nach alter ide bauart.

Ich habe diese soundkarte seid 4 wochen in betrieb und kann nur sagen das sich der kauf gelohnt hat. Vorher hatte ich eine creative xtreme music an meinem teufel soundsystem aber die asus soundkarte ist um welten besser. Der bass ist viel präziser und kräftiger als zuvor. Auch gelingt es dieser soundkarte die höhen und den mitteltonbereich viel besserdarzustellen. Wer also das geld übrig hat kann unbesorgt zugreifen. Die soundkarte eignet sich vor allem für heimkino anwendungen. Jedoch kann man mit dieser karte auch spielen.

Geben Sie Ihr Modell ein,
um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.

Endlich kann ich alle meine spiele dank dolby digital live in 5. 1 über meinen receiver mit nur einem kabel (optisch) genießen. Da sich dabei die karte nicht um den ton kümmert kann ich leider einige der rezessionen über blechernen klang nicht nachvollziehen.

So leute habe die karte jetzt seit 3 jahren im gebrauch und angeschlossen ist eine logitech z906 und ich muss sagen mir fehlen die worte. . Mein kollege war immer dagegen “nein nicht über 100 euro für so eine soundkarte ausgeben viel zu teuer onboard reicht” inzwischen nimmt er alles zurück nachdem er den unterschied an meinen asus rog maximum ranger vii onboard sound und den xonar gehört hat. Kein rauschen- klarer klang- der bass dröhnt richtig gutso muss das sein eigentlich mag ich keine produktrezesionen schreiben aber die ist es wert und nach 3 jahren kann ich nur sagen. . Hamma und mein nachbar über mir hasst mich inzwischen :d das die soundkarte blau anläuft hatte ich nie und ehe so etwas passiert müsste eine enorme hitze aufkommen. Kann es mir deswegen eher weniger vorstellen aber warm wird er auf jeden fall aber macht nichts da bei mir 2 lüfter ständig leicht frischen luft rein blasen und 2 lüfter den warmen luft wieder raus also die wärme stört mich nicht wird auf jeden fall nicht wärmer als meine gtx1080kopfhörer schließe ich an meine onboard aus dem grund das ich vorne die beiden kopfhörerplätze an der onboard angeschlossen habe und da ich ein big toter habe keine lust habe diesen meter langen kabel da zu haben würde ich aber sehr gerne mal ausprobierenachso ja bitte immer darauf achten den aktuellsten treiber runter zu laden bei mir waren die treiber auf der cd veraltet.

Ich suchte für meinen etwas älteren rechner mit integrierter 7. Soundkarte eine pci slot soundkarte, um die cpu zu entlasten. Die asus xonar ist eine preiswerte soundkarte mit gutem klang, die nach meinem geschmack ein hervorragendes preis / leistungsverhältnis aufweist.

schnelle Audioleistung

Zum ersten mal habe ich mich vom onboard soundkarten getrennt und zu einer soundkarte gewechselt. Ich schwankte zwischen einem asus und einem creative modell, wobei die musikstärken der asus mich doch überzeugt haben. Die unterschiede sind doch sehr groß zu neuen onboard soundkarten, viel mehr einstellungsmöglichkeiten, mehr dynamic und vorallem digitale i/o möglichkeiten.

Mal ehrlich, bei dem ganzen zubehör das dabei ist hätte asus auch noch einen adapter für den von dieser karte (pci-e) so dringend benötigten, antiquierten floppy power connector beilegen können.

Die karte ermöglicht einen spitzensound. Zwischen onboard-sound und der d2x liegen welten. Als mangelhaft muss ich jedoch den anschluss für die zusätzliche stromversorgung bezeichnen. Für den anschluss ist ein stecker eines floppy-laufwerks notwendig, der auf die 4 pins der karte geschoben wird. Eine äußerst wackelige und störungsbehaftete angelegenheit. Da ich anfangs keine stabile stromversorgung herstellen konnte, probierte ich mehrere stecker aus, bis mir der kragen platzte und ich die stromversorgungsdrähte fix an die pins lötete. Deshalb kann ich nur 3 sterne vergeben.

Ich kann nun keinen vergleich mit den creative-soundkarten durchführen, da ich vorher auch mit meiner onboard-soundkarte gearbeitet habe. Vom klang her ist diese karte top . Und auch für spieleanwendungen bleibt kein wunsch offen (cod 4, 8, tiberium wars 3, split second). Der sound ist klar, druckvoll und allgemein sehr dynamisch. In dieser preisklasse gibt es nichts besseres. Danke noch einmal an den lieferanten für den schnellen service. Die erste karte war defekt und es fehlte die hälfte vom zubehör. Innerhalb von drei tagen hatte ich eine neue karte. Auch eigent sich diese karte zum mehrspuraufnehmen und produzieren von musik.

intensive, realistische Töne

. (wie üblich schnell und im rahmen der zeitlichen aussage von amazon)ich packe das teil aus. . Bin über die reichliche ausstattung überrascht, und baue das teil ein (für die sache mit der stromversorgung über nen stromstecker für ein 3,5 diskettenlaufwerk sollte man die asus jungs schlagen aber ok. Erster eindruck, wenn die so klingt, wie sie aussieht. Rechner starten, einstellungen vornehmen. Wieso ist das teil so leise. . Gesucht / gefunden, der vorhin verfluchte diskettenstromanschluss hatte sich gelockert. Ok rechner runter, stecker richtig drauf, rechner neugestartet.

Ich bin mega begeistert von der soundkarte. Das teil drückt echt einen brachialen sound aus meinem logitech 5. Gekauft habe ich sie eigentlich, weil farcry4 mit der realtek-onboard soundkarte auf 5. Die umgebungsgeräusche waren gut zu hören, aber die stimmen, waren meist dumpf bis gar nicht zu hören. Mit der creativ onboard soundkarte von meinem vorgängermainboard hatten andere games probleme, weshalb ich mir zum ersten malin meinem leben eine pci soundkarte gegönnt habe. Aus oben genannten gründen diesmal nicht von realtek und creativ. Die soundkarte eingebaut, surround system eingesteckt und ich staunte nicht schlecht – farcry4 hat jetzt einen hammer klang mit dolbyprologiciix und dying light ist extrem gruselig. Auch musik klingt mit dem soundprofil hammermäßig. Die karte ist sehr gut verarbeitet und wird nicht all zu warm. Soundtechnisch bin ich natürlich kein profi, aber ich weiß, wenn musik gut klingt und kenne jetzt auch den unterschied zwischen onboard sound und erweiterungskarte. Wenn ich müßte, würde ich sie wieder kaufen und empfehle sie auch weiter. Zu den anderen funktionen kann ich leider keine angaben machen, da ich die karte “normal” benutze.

Die soundkarte passt einwandfrei. Schon der einbau und die installation war genial einfach. Das zubehör ist auch umfangreich. Nettes gimmick sind die beleuchteten anschlüsse der karte. Vom sound her einfach spitze. Kann ich nur weiter empfehlen.

Die karte klingt wirklich toll, das heißt im wesentlichen ‘klarer’ und ‘luftiger’ und feiner aufgelöst als meine bisherige terratec dmx 1024, und bekommt daher eine klare kaufempfehlung. Auch in spielen klingt der sound wirklich gut, klar, und mit super effekten. Für jemanden der noch keine soundkarte besitzt und sich überlegt eine anzuschaffen würde ich diese unbedingt empfehlen; wenn man jedoch schon bisher mit einer relativ guten soundkarte ausgestattet ist würde ich zwei mal überlegen – der qualitätssprung war für mich (obwohl schon deutlich hörbar) weniger groß als erwartet. Meine erwartung war, dass es einen unterschied wie zwischen tag und nacht gibt, dem ist nicht so. Dennoch kann ich nicht leugnen, dass ich von der qualität (sowohl die mechanische ausführung als auch die klangliche reproduktion) der karte insgesamt begeistert bin, und sie -nach dem zweiten mal überlegen 😉 – jederzeit wieder kaufen würde. 10 wird die karte sofort und automatisch erkannt (unter ->system->einstellungen->audio auf “pulseaudio” einstellen). Auch die treiber unter windows sind supereinfach zu installieren. Es empfiehlt sich, gleich die neuesten windowstreiber direkt von asus’ homepage zu laden, weil die windowstreiber auf der mitgelieferten cd nicht aktuell sind.

Sehr gute audio-karte mit hervorragender musikwiedergabe. Wichtig für mich waren die spdif ein- und ausgänge zum anschluß an einen minidisk-recorder sowie die “stereomix”-aufnahmemöglichkeit welche den mitschnitt von musikstückendirekt von der audiokarte (z. Via “audacity”) erlaubt (achtung.Diese möglichkeit bietet nicht jede audiokarte).

Hallo,ich hab die karte erst seit zwei tagen in gebrauch. Es ist das erste mal das ich mir mal ne soundkarte gönne die mal nicht von creative ist nach dem mir meine letzte (creative sound blaster x-fi xtrememusic uaa bulk) beim pc umbau runtergefallen ist und leider nicht mehr zu gebrauchen gewesen ist, hab ich mich nach langem hin und her für diese karte entschieden. Es ist echt schwierig geworden noch ne gescheite pce karte zu finden. Preise jenseits von 100 euro find ich für ne soundkarte schon sehr happig. Ich hab mich für die karte endschieden zum einen weil sie bei diversen testberichten sehr gut abgeschnitten hat und man sonst über die karte eigentlich fast nur positive berwertungen findet. Ich verwende die karte zusammen mit einem teufel concept e 300. Ich nutze win7 64bit als betriebssystem. Einbau, treiber installation und das einrichten der gewünschten sound einstellungen klappte alles sofort und ohne probleme. Grade bei den letzten beiden punkten hatte ich bei creative immer so meine probleme. Die einstellungen lassen sich auch schnell und leicht anpassen für den jeweiligen zweck.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio
Rating
3,0 of 5 stars, based on 75 reviews

One thought on “ASUS Computer Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7 – Eine gut ausgestattete Soundkarte mit vielen Einstellmöglichkeiten

  1. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Wie zu erwarten von asus ist die software für den a. . Technisch gesehn ist das produkt top sehr guter sound zu einem angemessen preisjeder der asus kennt weiß das was sie produzieren hält was es verspricht aber erst nachdem man halb an der software verzweifelt ist. So auch hier benötig man 10 anläufe bis die software Überhaupt die karte erkennt. 1 lauf für die installation und dann folgt auch gleich wieder die deinstalltation weil der treiber auf ein haufen hünerkacke reagiert. Fazit wer geduldig ist bekommt ein top produkt das nach mehreren anläufen funktioniert. Mein systemamd fx 8core 4ghzamd radeon 280 4 gigasus m5a97 r2. 0 mainboard16 gig ramwindows 10 64-bitzu betreibende lautsprecherlogitech z906 3d-stereo-lautsprecher thx (dolby 5. 1-surround-sound und 500 watt)achtung kann mich den andren rezessionen bezüglich windows 10 nicht anschließen. Karte läuft unter windows 10.
    • Wie zu erwarten von asus ist die software für den a. . Technisch gesehn ist das produkt top sehr guter sound zu einem angemessen preisjeder der asus kennt weiß das was sie produzieren hält was es verspricht aber erst nachdem man halb an der software verzweifelt ist. So auch hier benötig man 10 anläufe bis die software Überhaupt die karte erkennt. 1 lauf für die installation und dann folgt auch gleich wieder die deinstalltation weil der treiber auf ein haufen hünerkacke reagiert. Fazit wer geduldig ist bekommt ein top produkt das nach mehreren anläufen funktioniert. Mein systemamd fx 8core 4ghzamd radeon 280 4 gigasus m5a97 r2. 0 mainboard16 gig ramwindows 10 64-bitzu betreibende lautsprecherlogitech z906 3d-stereo-lautsprecher thx (dolby 5. 1-surround-sound und 500 watt)achtung kann mich den andren rezessionen bezüglich windows 10 nicht anschließen. Karte läuft unter windows 10.
  2. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Hi, vom sound her ist die karte wirklich sehr gut. Sie braucht eine eigene stromversorgung. Leider sind die treiber stein alt. Bei taucht öfters das problem auf dass das mikrofon vom headset in discord oder ts3 nicht geht. Ich muss dann quasi reinschreien damit der pegel ein wenig ausschlägt. Nach nem pc neustart geht es wieder. Leider weiss ich nicht ob es an den veralteten treibern liegt oder nicht. Deshalb werde ich wieder auf creative umsteigen. Würde gerne mal wissen ob andere auch das problem haben.
  3. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Hi, vom sound her ist die karte wirklich sehr gut. Sie braucht eine eigene stromversorgung. Leider sind die treiber stein alt. Bei taucht öfters das problem auf dass das mikrofon vom headset in discord oder ts3 nicht geht. Ich muss dann quasi reinschreien damit der pegel ein wenig ausschlägt. Nach nem pc neustart geht es wieder. Leider weiss ich nicht ob es an den veralteten treibern liegt oder nicht. Deshalb werde ich wieder auf creative umsteigen. Würde gerne mal wissen ob andere auch das problem haben.
    • Seit mehr als 2 jahren besitze ich nun die asus xonar d2x, und ich habe sowohl gutes als auch schlechtes zu berichten. Zum einen ist die soundqualität super, meine kopfhörer (beyerdynamic custom one pro und beyerdynamic dt-1350) klingen beide merklich besser als auf so ziemlich allen anderen abspielgeräten die ich besitze (vor allem der dt-1350 hört sich plötzlich komplett anders an. ) andererseits schlage ich mich seit geraumer zeit mit kompatibilitätsproblemen herum. Tatsächlich bin ich angesichts der hoffnungslos veralteten treiber auf der asus webseite erstaunt, das diese karte immernoch verkauft wird bzw. So gibt es zum beispiel nur einen mehr oder weniger funktionierenden windows 7 treiber. Zwar gibt es seit ewigkeiten einen windows 8 “beta” treiber, dieser wird die beta aber wohl nie verlassen und er funktionierte bei mir nur sehr eingeschränkt. Da funktionierte selbst auf windows 8 der windows 7 treiber besser, da hatte die karte wenigstens ihre volle funktionalität. Für windows 10 gibt es sowieso keinen. Die lösung, die ich letztendlich fand, waren alternative mod treiber welche man mehr oder weniger unkompliziert irgendwie schon installiert bekommt. Und das ist für mich nicht akzeptabel. Wenn ich soviel geld ausgebe für eine soundkarte und ich danach auf einen amateur angewiesen bin weil er bessere treiber schreibt als der hersteller und im alleingang den support leistet, den asus schon lange eingestellt hat, dann finde ich das nicht in ordnung. Hardware-technisch ist die karte überdurchschnittlich gut, vor allem für den preis, die software allerdings ist eine katastrophe, und nach dem was ich gelesen habe ist das bei asus kein einzelfall. Von daher, die karte ist super, aber bei dem support kauf ich die nächste lieber bei einem anderen hersteller. Pro: – super sound – viel zubehör – innovativ, selbst heute noch – sieht super auscon: – braucht ein floppy powerkabel – klickt beim einschalten des pc’s laut – wird bei betrieb warm bis heiß, selbst bei deutlich überdurchschnittlicher gehäusebelüftung – katastrophale und veraltete treiber.
  4. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Seit mehr als 2 jahren besitze ich nun die asus xonar d2x, und ich habe sowohl gutes als auch schlechtes zu berichten. Zum einen ist die soundqualität super, meine kopfhörer (beyerdynamic custom one pro und beyerdynamic dt-1350) klingen beide merklich besser als auf so ziemlich allen anderen abspielgeräten die ich besitze (vor allem der dt-1350 hört sich plötzlich komplett anders an. ) andererseits schlage ich mich seit geraumer zeit mit kompatibilitätsproblemen herum. Tatsächlich bin ich angesichts der hoffnungslos veralteten treiber auf der asus webseite erstaunt, das diese karte immernoch verkauft wird bzw. So gibt es zum beispiel nur einen mehr oder weniger funktionierenden windows 7 treiber. Zwar gibt es seit ewigkeiten einen windows 8 “beta” treiber, dieser wird die beta aber wohl nie verlassen und er funktionierte bei mir nur sehr eingeschränkt. Da funktionierte selbst auf windows 8 der windows 7 treiber besser, da hatte die karte wenigstens ihre volle funktionalität. Für windows 10 gibt es sowieso keinen. Die lösung, die ich letztendlich fand, waren alternative mod treiber welche man mehr oder weniger unkompliziert irgendwie schon installiert bekommt. Und das ist für mich nicht akzeptabel. Wenn ich soviel geld ausgebe für eine soundkarte und ich danach auf einen amateur angewiesen bin weil er bessere treiber schreibt als der hersteller und im alleingang den support leistet, den asus schon lange eingestellt hat, dann finde ich das nicht in ordnung. Hardware-technisch ist die karte überdurchschnittlich gut, vor allem für den preis, die software allerdings ist eine katastrophe, und nach dem was ich gelesen habe ist das bei asus kein einzelfall. Von daher, die karte ist super, aber bei dem support kauf ich die nächste lieber bei einem anderen hersteller. Pro: – super sound – viel zubehör – innovativ, selbst heute noch – sieht super auscon: – braucht ein floppy powerkabel – klickt beim einschalten des pc’s laut – wird bei betrieb warm bis heiß, selbst bei deutlich überdurchschnittlicher gehäusebelüftung – katastrophale und veraltete treiber.
  5. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Die soundkarte ist der hammer. Der ton in spielen, filmen und musik ist um so unglaublich viel besser als bei onboard-sound. Ich würde mir diese soundkarte immer wider kaufen. Einziger negativ punkt ist, dass mir die karte nach knapp drei monaten abgeraucht ist. Der defekt wurde vermutlich durch einen kurtzschluss auf der karte ausgelöst. Die karte hat sich mit einem gewaltig lauten knall auf den kopfhörern und mit funken zwischen slotblech und gehäuse verabschiedet. Ich bin mir sicher, dass das ein sehr seltener deffekt ist. Hier aber hut ab vor amazon. Ich habe amazon wegen des deffekts kontaktet und habe schon nach knapp einer stunde eine e-mail bekommen in der stand, dass sie mir sofort eine neue karte zuschicken und ich die alte kostenfrei zurück schicken soll. Troz dieses deffektes ist der sound der absolute wahnsinn.
  6. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Die soundkarte ist der hammer. Der ton in spielen, filmen und musik ist um so unglaublich viel besser als bei onboard-sound. Ich würde mir diese soundkarte immer wider kaufen. Einziger negativ punkt ist, dass mir die karte nach knapp drei monaten abgeraucht ist. Der defekt wurde vermutlich durch einen kurtzschluss auf der karte ausgelöst. Die karte hat sich mit einem gewaltig lauten knall auf den kopfhörern und mit funken zwischen slotblech und gehäuse verabschiedet. Ich bin mir sicher, dass das ein sehr seltener deffekt ist. Hier aber hut ab vor amazon. Ich habe amazon wegen des deffekts kontaktet und habe schon nach knapp einer stunde eine e-mail bekommen in der stand, dass sie mir sofort eine neue karte zuschicken und ich die alte kostenfrei zurück schicken soll. Troz dieses deffektes ist der sound der absolute wahnsinn.
    • Die technischen daten können überall nachgelesen werden, daher hier nur mein subjektiver eindruck / meine erfahrungen:+design gefällt mir (auch wenns total zweitrangig ist)+preis-leistung ist anständig+sehr guter sound+7. 1), das ist für meine persönliche anwendung essentiell+manchmal ganz nützlich: funktion “virtual surround” ist in der lage, das virtuelle soundfeld frei über die tatsächlichen speaker zu rotieren+ausgänge sind trotz vergoldung über leds farblich codiert-braucht extra stromversorgung über floppy leitung-extra stromanschlusses ist sehr fummelig platziert, wenn die karte schon auf dem mainboard steckt, aber idealerweise baut man die karte ja nur einmal ein-layout der ausgänge ist recht eng, musste die stecker an meinen kabeln mit cutter zurechtschnitzen (mitgelieferte ausgangskabel waren zu kurz), aber irgendwie muss man ja so viele buchsen auf eine einzelne blende kriegen.
      • Die technischen daten können überall nachgelesen werden, daher hier nur mein subjektiver eindruck / meine erfahrungen:+design gefällt mir (auch wenns total zweitrangig ist)+preis-leistung ist anständig+sehr guter sound+7. 1), das ist für meine persönliche anwendung essentiell+manchmal ganz nützlich: funktion “virtual surround” ist in der lage, das virtuelle soundfeld frei über die tatsächlichen speaker zu rotieren+ausgänge sind trotz vergoldung über leds farblich codiert-braucht extra stromversorgung über floppy leitung-extra stromanschlusses ist sehr fummelig platziert, wenn die karte schon auf dem mainboard steckt, aber idealerweise baut man die karte ja nur einmal ein-layout der ausgänge ist recht eng, musste die stecker an meinen kabeln mit cutter zurechtschnitzen (mitgelieferte ausgangskabel waren zu kurz), aber irgendwie muss man ja so viele buchsen auf eine einzelne blende kriegen.
  7. Die karte war nur mit einigen tricks (rechner in hibernate-modus schalten) zum laufen zu bringen. Die beigelegte software ist steinalt und wird nicht mehr gewartet.
  8. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Die karte war nur mit einigen tricks (rechner in hibernate-modus schalten) zum laufen zu bringen. Die beigelegte software ist steinalt und wird nicht mehr gewartet.
  9. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Seid dezember 2012 rock das gute stück in meinem rechner,habe damals 140 € inkl. Battlefield 3 bezahlt und nie bereut. Battlefield wieder für gutes geld verkauft und schon war die karte ein gutes geschäft ;-)aber das war nicht wichtig, der sound macht die musik und das kann die karte. Habe viel herum experimentiert, analog sowie digital, meine persönlich optimallösung für diese karte ist klar der ‘spdif’ ausgangim xonar d2x audio centeraudiokanal auf :2 channels stellensamplingfrepuenzen :pcm 96 khzdolby digital live und autom. 1 kanälemit prologic iix perfekt, passt zu allem, musik sowie bei games,vorausgesetzt man hat ein gutes 5. 1 soundsystem, den letztendlichsorgen die lautsprecher für die Übertragung auf die ohren. Klar kann die karte auch eine höhere samplingfrequenz 192 khz,doch die meisten receiver können das nicht verarbeiten, höchsten analog, das lohnt nicht,selbst einige games bekommen da problem, es ruckel gewaltig, friert ein oder stürzt ab,habe analog ausgiebig getestet, bei einer bestimmten lautstärke sind stör geräuschevom rechner klar zu hören und welcher von den 9 lüftern da nicht abgeschirmt istwäre mir zu aufwendig das herauszufinden. Über spdf gibt da keine problem. Die erfahrung bezieht sich fast ausschließlich auf w7/64. Doch jetzt kommt der hammer,unter dem neuen betriebsystem von microsoft w10/64 läuft diese karte auch absolutproblemlos, mit dem treibern von w8. Mit anderen worten seid ihr mit xonar d2x auch inzukunft gut gerüstet, habe es ausgiebig getestet. Leider müsst ihr aber mit einer macke bei dieser karte leben, das ‘entladen’ der soundkartegeschieht unangemeldet über die boxen, das ist wie silvester 😉 wenn ihr nachbarein knaller ganz in ihrer nähe zündet. Da gehe ich regelmäßig in deckung. Kommt nicht oft vor, deswegen ist der schreck um so größer.
  10. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Seid dezember 2012 rock das gute stück in meinem rechner,habe damals 140 € inkl. Battlefield 3 bezahlt und nie bereut. Battlefield wieder für gutes geld verkauft und schon war die karte ein gutes geschäft ;-)aber das war nicht wichtig, der sound macht die musik und das kann die karte. Habe viel herum experimentiert, analog sowie digital, meine persönlich optimallösung für diese karte ist klar der ‘spdif’ ausgangim xonar d2x audio centeraudiokanal auf :2 channels stellensamplingfrepuenzen :pcm 96 khzdolby digital live und autom. 1 kanälemit prologic iix perfekt, passt zu allem, musik sowie bei games,vorausgesetzt man hat ein gutes 5. 1 soundsystem, den letztendlichsorgen die lautsprecher für die Übertragung auf die ohren. Klar kann die karte auch eine höhere samplingfrequenz 192 khz,doch die meisten receiver können das nicht verarbeiten, höchsten analog, das lohnt nicht,selbst einige games bekommen da problem, es ruckel gewaltig, friert ein oder stürzt ab,habe analog ausgiebig getestet, bei einer bestimmten lautstärke sind stör geräuschevom rechner klar zu hören und welcher von den 9 lüftern da nicht abgeschirmt istwäre mir zu aufwendig das herauszufinden. Über spdf gibt da keine problem. Die erfahrung bezieht sich fast ausschließlich auf w7/64. Doch jetzt kommt der hammer,unter dem neuen betriebsystem von microsoft w10/64 läuft diese karte auch absolutproblemlos, mit dem treibern von w8. Mit anderen worten seid ihr mit xonar d2x auch inzukunft gut gerüstet, habe es ausgiebig getestet. Leider müsst ihr aber mit einer macke bei dieser karte leben, das ‘entladen’ der soundkartegeschieht unangemeldet über die boxen, das ist wie silvester 😉 wenn ihr nachbarein knaller ganz in ihrer nähe zündet. Da gehe ich regelmäßig in deckung. Kommt nicht oft vor, deswegen ist der schreck um so größer.
    • Die xonar tut was sie soll und der unterschied ist klar zu hören. Einfache installation sowie inbetriebnahme. Daher für den preis eine klare kaufempfehlung.
      • Die xonar tut was sie soll und der unterschied ist klar zu hören. Einfache installation sowie inbetriebnahme. Daher für den preis eine klare kaufempfehlung.
  11. Dies ist mit weitem abstand die beste soundkarte, die ich je in meinem pc hatte. Die verarbeitung ist erstklassig. Ich kenne nichts vergleichbares bzw. Hatte noch nichts vergleichbares. Einbau und installation gehen leicht von der hand. Beim einschalten des pc’s “knackt” die karte. Der ring und die anschlüsse sind beleuchtet. Die anschlüsse leuchten passend in den farben, wie sie auch an den audiokabeln zu finden sind. Software-seitig gibt es nichts zu bemängeln.
  12. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Dies ist mit weitem abstand die beste soundkarte, die ich je in meinem pc hatte. Die verarbeitung ist erstklassig. Ich kenne nichts vergleichbares bzw. Hatte noch nichts vergleichbares. Einbau und installation gehen leicht von der hand. Beim einschalten des pc’s “knackt” die karte. Der ring und die anschlüsse sind beleuchtet. Die anschlüsse leuchten passend in den farben, wie sie auch an den audiokabeln zu finden sind. Software-seitig gibt es nichts zu bemängeln.
  13. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Das ist ja eine super soundkarte. Nach dem einbau und dem starten des win7 leuchtet die soundkarte hinten. Ich habe meine spdif kabel angeschlossen, einmal an mein mischpult, und an den av receiver. Somit kann ich digital aufnehmen und über den av receiver anhören. Ganz klasse soundnur zu empfehlen.
  14. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Das ist ja eine super soundkarte. Nach dem einbau und dem starten des win7 leuchtet die soundkarte hinten. Ich habe meine spdif kabel angeschlossen, einmal an mein mischpult, und an den av receiver. Somit kann ich digital aufnehmen und über den av receiver anhören. Ganz klasse soundnur zu empfehlen.
    • Da mir die hier geleisteten rezensionen bei der installation dieser karte gute dienste leisteten werde ich ebenso eine abgeben. Vielleicht kann sie den einen oder anderen unterstützen. Relevante komponenten während der installation; mobo: asus p5e3 ws pro, teufel decoder, teufel 5. Power edition, win7 x64 ultimate. Die beigelegte treiber cd ist veraltet am besten holt man sich gleich von der homepage die aktuellen. ]bei funktionierten diese leider nicht zufriedenstellend. Analog über kopfhörer war ok, analog über lautsprecher kaum bässe, digital funktionierte bei allen einstellmöglichkeiten gar nicht. Gemäß rmaa war das interne signal zu niedrig.
  15. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Da mir die hier geleisteten rezensionen bei der installation dieser karte gute dienste leisteten werde ich ebenso eine abgeben. Vielleicht kann sie den einen oder anderen unterstützen. Relevante komponenten während der installation; mobo: asus p5e3 ws pro, teufel decoder, teufel 5. Power edition, win7 x64 ultimate. Die beigelegte treiber cd ist veraltet am besten holt man sich gleich von der homepage die aktuellen. ]bei funktionierten diese leider nicht zufriedenstellend. Analog über kopfhörer war ok, analog über lautsprecher kaum bässe, digital funktionierte bei allen einstellmöglichkeiten gar nicht. Gemäß rmaa war das interne signal zu niedrig.
    • Ich möchte nicht lange rumeiern:die soundkarte macht wirklich etwas her. Es ist nur sehr wichtig, dass man auch entsprechende kopfhörer/eine entsprechende anlage zur verfügung hat. Man kann ungefähr am wert der soundkarte ermessen, wie teuer die kopfhörer sein müssen, damit die qualität insgesamt auf ihre kosten kommt. Klanglich ist sie also für mich eine echte bereicherung – wenn man den treiber richtig und seinen bedürfnissen entsprechend einzustellen weiß. Der einbau war bei mir eine kleine katastrophe. Abgesehen davon, dass mein mainboard – aus mir unerklärlichen gründen, da die grafikkarte auch richtig drin war – etwas schief eingebaut war und somit die karte nicht richtig in den blenden-schlitz gepasst hat, so dass man sie nicht festschrauben konnte, wurde, nachdem ich alles einigermaßen justiert hatte und ich den pc zum ersten mal startete, im setup des treibers nach einem stromanschluss an der soundkarte gefragt. Dies sollte man bejahen, damit die installation fortsetzen konnte. Ich habe mich dann besonnen und gemerkt, dass ich gar keinen strom angeschlossen hatte – ich habe lediglich den beiliegenden quick-install-guide so befolgt, wie man es den ziffern nach auch sollte. Es wurde nichts von externen stromkabeln gesagt. Lange rede – kurzer sinn: ich habe erst den strom falsch angeschlossen und mir beinahe alles kaputt gemacht.
  16. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Ich möchte nicht lange rumeiern:die soundkarte macht wirklich etwas her. Es ist nur sehr wichtig, dass man auch entsprechende kopfhörer/eine entsprechende anlage zur verfügung hat. Man kann ungefähr am wert der soundkarte ermessen, wie teuer die kopfhörer sein müssen, damit die qualität insgesamt auf ihre kosten kommt. Klanglich ist sie also für mich eine echte bereicherung – wenn man den treiber richtig und seinen bedürfnissen entsprechend einzustellen weiß. Der einbau war bei mir eine kleine katastrophe. Abgesehen davon, dass mein mainboard – aus mir unerklärlichen gründen, da die grafikkarte auch richtig drin war – etwas schief eingebaut war und somit die karte nicht richtig in den blenden-schlitz gepasst hat, so dass man sie nicht festschrauben konnte, wurde, nachdem ich alles einigermaßen justiert hatte und ich den pc zum ersten mal startete, im setup des treibers nach einem stromanschluss an der soundkarte gefragt. Dies sollte man bejahen, damit die installation fortsetzen konnte. Ich habe mich dann besonnen und gemerkt, dass ich gar keinen strom angeschlossen hatte – ich habe lediglich den beiliegenden quick-install-guide so befolgt, wie man es den ziffern nach auch sollte. Es wurde nichts von externen stromkabeln gesagt. Lange rede – kurzer sinn: ich habe erst den strom falsch angeschlossen und mir beinahe alles kaputt gemacht.
  17. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Ich lass es jetzt einfach mal das ganze tolle an der karte weg und beschreibe nur was mich zu einer 3 sterne wertung bewegt hat. Es gibt einfach viele spiele die nicht richtig funktionieren sobald die karte eingebaut ist. Ich nenne einfach 3 beispiele das sollte reichen denke ichrift: sound ingame super wie auch sonst bei der karte, aber wenn man das spiel beendet, hängt der letzte wiedergegebene ton im loop und man muss entweder den rechner neustarten oder im gerätemanager die karte deaktivieren und wieder aktivieren. Das erste level noch ohne problem und dann geht es los. Ab dem 2ten level werden die sounds immer weniger. Erst fehlt die musik, dann werden manche angriffe der gegner oder die eigenen waffensounds nicht mehr wiedergegeben bis man zum ende kommt und in den teleporter steigt, denn dann verabschiedet sich das spiel mit einer fehlermeldung und das wars. Unspielbarthe witcher 2 : beim starten des spiels kein ton, nichts. Problem hier die anzahl der kanäle. Stellt man diese auf 4 oder weniger und startet das spiel hat man ton.
  18. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Ich lass es jetzt einfach mal das ganze tolle an der karte weg und beschreibe nur was mich zu einer 3 sterne wertung bewegt hat. Es gibt einfach viele spiele die nicht richtig funktionieren sobald die karte eingebaut ist. Ich nenne einfach 3 beispiele das sollte reichen denke ichrift: sound ingame super wie auch sonst bei der karte, aber wenn man das spiel beendet, hängt der letzte wiedergegebene ton im loop und man muss entweder den rechner neustarten oder im gerätemanager die karte deaktivieren und wieder aktivieren. Das erste level noch ohne problem und dann geht es los. Ab dem 2ten level werden die sounds immer weniger. Erst fehlt die musik, dann werden manche angriffe der gegner oder die eigenen waffensounds nicht mehr wiedergegeben bis man zum ende kommt und in den teleporter steigt, denn dann verabschiedet sich das spiel mit einer fehlermeldung und das wars. Unspielbarthe witcher 2 : beim starten des spiels kein ton, nichts. Problem hier die anzahl der kanäle. Stellt man diese auf 4 oder weniger und startet das spiel hat man ton.
    • Habe mir nach langem uebelegen diese karte gekauft und bin somit von onbordsound auf soundkartensound umgestiegen. Ich muss sagen , das es ein unterschied wie tag und nacht ist. Als ausgang habe ich den optischen toslink benutzt, da mein sony 7. 1 verstaerker zwei optische eingaenge hat. Ich kann diese karte nur empfehlen.
      • Habe mir nach langem uebelegen diese karte gekauft und bin somit von onbordsound auf soundkartensound umgestiegen. Ich muss sagen , das es ein unterschied wie tag und nacht ist. Als ausgang habe ich den optischen toslink benutzt, da mein sony 7. 1 verstaerker zwei optische eingaenge hat. Ich kann diese karte nur empfehlen.
  19. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Hatte zuvor noch nie eine sounkarte, immer nur die onboard genutzt und muss sagen ist schon was anderes. Also man merkt den unterschied. Die beiligende software ist auch ganz cool mit equalizer und virtual surround für stereo ( ich hoffe ich erzähl hier kein quatsch ^. Das einzige problem was ich habe ist der treiber. Mein system läuft mit win7 64bit und nun bekomme ich regelmäßig bluescreens die wohl auf den audiotreiber zurückzuführen sind. Lässt sich bestimmt irgendwie beheben aber fürs erste stört es mich ein wenig. Andernfalls gute karte, etwas teuer aber empfehlenswert.
    • Hatte zuvor noch nie eine sounkarte, immer nur die onboard genutzt und muss sagen ist schon was anderes. Also man merkt den unterschied. Die beiligende software ist auch ganz cool mit equalizer und virtual surround für stereo ( ich hoffe ich erzähl hier kein quatsch ^. Das einzige problem was ich habe ist der treiber. Mein system läuft mit win7 64bit und nun bekomme ich regelmäßig bluescreens die wohl auf den audiotreiber zurückzuführen sind. Lässt sich bestimmt irgendwie beheben aber fürs erste stört es mich ein wenig. Andernfalls gute karte, etwas teuer aber empfehlenswert.
  20. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Habe diese soundkarte nun schon seit knapp 3 monaten in betrieb und bin super zufrieden. Ich habe mich für die xonar d2x entschieden da ich eine 7. 1 soundkarte gesucht habe mit der ich meine hifi anlage nutzen kann. Und was soll ich sagen ?die karte funktioniert einwandfrei und liefert super , kristallklaren sound. Und für alle die ein komisches knacken beim starten ihres pc hören:eure karte ist nicht kaputt , das sind die relais die beim starten die anschlüsse überprüfen. Soetwas zeugt wohl eher von qualität. Im großen und ganzen ein super gerät, klare kaufempfehlung.
  21. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Habe diese soundkarte nun schon seit knapp 3 monaten in betrieb und bin super zufrieden. Ich habe mich für die xonar d2x entschieden da ich eine 7. 1 soundkarte gesucht habe mit der ich meine hifi anlage nutzen kann. Und was soll ich sagen ?die karte funktioniert einwandfrei und liefert super , kristallklaren sound. Und für alle die ein komisches knacken beim starten ihres pc hören:eure karte ist nicht kaputt , das sind die relais die beim starten die anschlüsse überprüfen. Soetwas zeugt wohl eher von qualität. Im großen und ganzen ein super gerät, klare kaufempfehlung.
  22. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Vorab:hier ist ein link für windows 10 treiber. ]testumgebungprozessor:intel i7-4770k cpu @ 3,50 ghzmotherboard:asus hero vibios1301 vom 14. 2014arbeitsspeicher16 gbgrafikkartenvidia geforce gtx 780soundkarteasus xonar d2treiberversionenasus xonar d2 xonar d2/pm driver for windows 7version: 7. 2011softwaremicrosoft windows 7-64 bit, service pack1microsoft directx 11.
    • Vorab:hier ist ein link für windows 10 treiber. ]testumgebungprozessor:intel i7-4770k cpu @ 3,50 ghzmotherboard:asus hero vibios1301 vom 14. 2014arbeitsspeicher16 gbgrafikkartenvidia geforce gtx 780soundkarteasus xonar d2treiberversionenasus xonar d2 xonar d2/pm driver for windows 7version: 7. 2011softwaremicrosoft windows 7-64 bit, service pack1microsoft directx 11.
  23. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Ich habe mir die asus xonar d2x soundkarte gekauft nachdem mein onboard-sound den geist aufgegeben hat. Die karte war schnell geliefert und der erste eindruck war sehr positiv. Die soundkarte war gut verpackt und kam mit reichlich zubehör. Dazu gehören neben reichlich kabeln 1 treiber-cd, 1 klangtest-cd und 2 cds mit software zum musik machen. Die treiber auf der cd sind allerdings nur für windows xp und vista tauglich. Ich nutze windows 7 64-bit und musste mir die treiber erst von der asus-website herunterladen. Nachdem ich die passenden treiber heruntergeladen und installiert habe läuft aber alles super. Die karte bietet reichlich einstellungsmöglichkeiten was die audiokanäle, samplingfrequenz und das ausgabegerät angeht. Die karte hat 4 voreingestellte modi für spiele, hifi, musik und filme. Selbstverständlich gibt es einen equalizer und zusätzlich eine boost-option für mikros.
    • Ich habe mir die asus xonar d2x soundkarte gekauft nachdem mein onboard-sound den geist aufgegeben hat. Die karte war schnell geliefert und der erste eindruck war sehr positiv. Die soundkarte war gut verpackt und kam mit reichlich zubehör. Dazu gehören neben reichlich kabeln 1 treiber-cd, 1 klangtest-cd und 2 cds mit software zum musik machen. Die treiber auf der cd sind allerdings nur für windows xp und vista tauglich. Ich nutze windows 7 64-bit und musste mir die treiber erst von der asus-website herunterladen. Nachdem ich die passenden treiber heruntergeladen und installiert habe läuft aber alles super. Die karte bietet reichlich einstellungsmöglichkeiten was die audiokanäle, samplingfrequenz und das ausgabegerät angeht. Die karte hat 4 voreingestellte modi für spiele, hifi, musik und filme. Selbstverständlich gibt es einen equalizer und zusätzlich eine boost-option für mikros.
  24. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Viel gibt s in internet zu lesen. Ich habe von analog awe 32 zur xonar umgeschtigen. Davor wurde mehrere karten getesten. Benutze ich im stereo modus.
    • Viel gibt s in internet zu lesen. Ich habe von analog awe 32 zur xonar umgeschtigen. Davor wurde mehrere karten getesten. Benutze ich im stereo modus.
      • Hallo,ich hab die karte jetzt seit 4 wochen und bin begeistert. Ich wusste ja, dass eine soundkarte im vergleich zum onboard-soundeinen spürbaren unterschied bringt und dies hat sich bestätigt, nachdem ersten gehörten lied. Ich habe viel berichte und rezessionen gelesen von asus und creative-soundkarten und hab mich dann aufgrund dessenfür asus entschieden. Wie von amazon gewohnt war die karte innerhalb von 3 tagen da. Natürlich direkt eingebaut, was bei der pci-version ja ganz easy ist. Bei der installation der treiber (von asus webseite) hatte ich dann ein paar probleme, da die karte bei der installation nicht gleich erkannt wurde. Dies hat dann aber nach ein bisschen rumprobieren schließlich doch funktioniert. Fazit:positiv: – spitzen sound – einfacher einbau – viele einstellungsmöglichkeiten in der softwareder einzige aus meiner sicht negative punkt ist der hohe preis, dafür bekommt man aber auch ein top produktklare kaufempfehlung .
  25. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Hallo,ich hab die karte jetzt seit 4 wochen und bin begeistert. Ich wusste ja, dass eine soundkarte im vergleich zum onboard-soundeinen spürbaren unterschied bringt und dies hat sich bestätigt, nachdem ersten gehörten lied. Ich habe viel berichte und rezessionen gelesen von asus und creative-soundkarten und hab mich dann aufgrund dessenfür asus entschieden. Wie von amazon gewohnt war die karte innerhalb von 3 tagen da. Natürlich direkt eingebaut, was bei der pci-version ja ganz easy ist. Bei der installation der treiber (von asus webseite) hatte ich dann ein paar probleme, da die karte bei der installation nicht gleich erkannt wurde. Dies hat dann aber nach ein bisschen rumprobieren schließlich doch funktioniert. Fazit:positiv: – spitzen sound – einfacher einbau – viele einstellungsmöglichkeiten in der softwareder einzige aus meiner sicht negative punkt ist der hohe preis, dafür bekommt man aber auch ein top produktklare kaufempfehlung .
  26. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Ich habe mir diese karte gekauft da ich einen digitalen 5. 1 dts ausgang haben wollte um (sehr leise aber) lästige störgeräusche loszuwerden. Die karte an sich kommt mir ziemlich gut vor, die on-the-fly kodierung des “analogen” audiosignals zu dts funktioniert einwandfrei und somit tut die karte ihren job. Auch nett finde ich die idee die ausgänge in unterschiedlichen farben zu beleuchten um das anschliessen von kabeln zu vereinfachen, leider lassen sich die leds aber nicht abschalten, und da der rechner in meinem schlafzimmer steht wird wahrscheinlich demnächst der lötkolben angesetzt. Einen abzug gibt es für die software. Es funktionierte zwar zunächst irgendwie, schön war es aber nicht. Als ich dann ein update von der asus webseite installiert habe war die software nicht mehr zu benutzen, es wurde nichts mehr angezeigt. Daraufhin habe ich es mal gewagt die uni xonar treiber zu installieren und habe jetzt ein anderes panel (von c-media). Das ist ein bisschen hübscher aber immernoch nicht wirklich toll.
    • Ich habe mir diese karte gekauft da ich einen digitalen 5. 1 dts ausgang haben wollte um (sehr leise aber) lästige störgeräusche loszuwerden. Die karte an sich kommt mir ziemlich gut vor, die on-the-fly kodierung des “analogen” audiosignals zu dts funktioniert einwandfrei und somit tut die karte ihren job. Auch nett finde ich die idee die ausgänge in unterschiedlichen farben zu beleuchten um das anschliessen von kabeln zu vereinfachen, leider lassen sich die leds aber nicht abschalten, und da der rechner in meinem schlafzimmer steht wird wahrscheinlich demnächst der lötkolben angesetzt. Einen abzug gibt es für die software. Es funktionierte zwar zunächst irgendwie, schön war es aber nicht. Als ich dann ein update von der asus webseite installiert habe war die software nicht mehr zu benutzen, es wurde nichts mehr angezeigt. Daraufhin habe ich es mal gewagt die uni xonar treiber zu installieren und habe jetzt ein anderes panel (von c-media). Das ist ein bisschen hübscher aber immernoch nicht wirklich toll.
  27. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Einwandfreier klang, sauber und differenziert. Holt aus den pc-boxen alles heraus. Auch die musikbearbeitung ist eine wahres vergnügen. Kleines minus: der floppy-stromanschluss, extra kabel war zumindest bei mir erforderlich.
  28. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Einwandfreier klang, sauber und differenziert. Holt aus den pc-boxen alles heraus. Auch die musikbearbeitung ist eine wahres vergnügen. Kleines minus: der floppy-stromanschluss, extra kabel war zumindest bei mir erforderlich.
  29. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Habe mich für diese soundkarte entschieden, weil creative ziemlich schlampig umgesetzte treiber für windows 8 hatte. Die treiber von asus sind super und auch die beiligende software weiß zu überzeugen. Der klang ist wirklich sehr gut. Und darauf kommt es ja schließlich an bei einer soundkarte. Habe davor immer mit den onboard-karten gearbeitet. Aber jetzt wo ich den unterschied gehört habe, würde ich nie wieder zu den onboard-lösungen greifen.
    • Habe mich für diese soundkarte entschieden, weil creative ziemlich schlampig umgesetzte treiber für windows 8 hatte. Die treiber von asus sind super und auch die beiligende software weiß zu überzeugen. Der klang ist wirklich sehr gut. Und darauf kommt es ja schließlich an bei einer soundkarte. Habe davor immer mit den onboard-karten gearbeitet. Aber jetzt wo ich den unterschied gehört habe, würde ich nie wieder zu den onboard-lösungen greifen.
  30. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Habe die karte hier vor ort sehr günstig bekommen – möchte aber trotzdem eine bewertung abgeben. Verpackung und inhaltalleine vom optischen her macht die verpackung einen sehr guten eindruck. Da denkt man eher an hifi-equipment als an eine soundkarte für den pc. Im gegensatz zu den luftkartons (d. Mehr luft als inhalt) bei vielen konkurrenzprodukten ist die verpackung der xonar mehr als gut gefüllt. Er beinhaltet (bis auf den stromstecker) alles was man zum betrieb der karte auch nur eventuell gebrauchen könnte. Treiber und softwarekommen wir hier erst einmal zum nachteil: die mitgelieferte software ist ‘ein wenig’ veraltet. Liegt leider nur in der version 7 bei. Während das bei den treibern kein grosses problem darstellt, die aktuellen findet man auf der webseite von asus, so ist bei dem rest evtl. Ein kostenpflichtiges upgrade nötig. Eines hat mir allerdings sehr gut gefallen: der treiber ist sehr klein, bietet aber trotzdem alle funktionen die man braucht. Auch muss man sich, im gegensatz zu creative, nicht durch zig programme quälen, sondern hat alle einstellungen in einem programm vereint. Soundtestmp3: in den meisten fällen wird man hier keine grossen veränderungen im vergleich zum onboardsound bemerken. Nur bei ‘hochwertigen’ files fangen an unterschiede hörbar zu werden, und dies nicht unbedingt zum vorteil von mp3, da jeder fehler gnadenlos hörbar gemacht wird. Cd und audiodvd: hier beginnt die karte zu glänzen. Man hört auf einmal instrumente und gesangsparts die man vorher nicht bemerkt hat. Bei einigen musikstücken kam es mir fast so vor, als würde ich das lied zum ersten mal hören.
    • Habe die karte hier vor ort sehr günstig bekommen – möchte aber trotzdem eine bewertung abgeben. Verpackung und inhaltalleine vom optischen her macht die verpackung einen sehr guten eindruck. Da denkt man eher an hifi-equipment als an eine soundkarte für den pc. Im gegensatz zu den luftkartons (d. Mehr luft als inhalt) bei vielen konkurrenzprodukten ist die verpackung der xonar mehr als gut gefüllt. Er beinhaltet (bis auf den stromstecker) alles was man zum betrieb der karte auch nur eventuell gebrauchen könnte. Treiber und softwarekommen wir hier erst einmal zum nachteil: die mitgelieferte software ist ‘ein wenig’ veraltet. Liegt leider nur in der version 7 bei. Während das bei den treibern kein grosses problem darstellt, die aktuellen findet man auf der webseite von asus, so ist bei dem rest evtl. Ein kostenpflichtiges upgrade nötig. Eines hat mir allerdings sehr gut gefallen: der treiber ist sehr klein, bietet aber trotzdem alle funktionen die man braucht. Auch muss man sich, im gegensatz zu creative, nicht durch zig programme quälen, sondern hat alle einstellungen in einem programm vereint. Soundtestmp3: in den meisten fällen wird man hier keine grossen veränderungen im vergleich zum onboardsound bemerken. Nur bei ‘hochwertigen’ files fangen an unterschiede hörbar zu werden, und dies nicht unbedingt zum vorteil von mp3, da jeder fehler gnadenlos hörbar gemacht wird. Cd und audiodvd: hier beginnt die karte zu glänzen. Man hört auf einmal instrumente und gesangsparts die man vorher nicht bemerkt hat. Bei einigen musikstücken kam es mir fast so vor, als würde ich das lied zum ersten mal hören.
  31. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Habe die karte gestern bekommen und natürlich sofort eingebaut,lief alles ohne probleme. Gleich den neusten treiber drauf und muss sagen die soundkarte ist echt top,keine probleme mit dem treiber usw kann die nur weiterempfehlen.
  32. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Habe die karte gestern bekommen und natürlich sofort eingebaut,lief alles ohne probleme. Gleich den neusten treiber drauf und muss sagen die soundkarte ist echt top,keine probleme mit dem treiber usw kann die nur weiterempfehlen.
  33. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Leider war die installation unter win8 etwas schwierig und nicht ganz so einfach bis alles lief. Hat sich aber angesichts des klangs zusammen mit meiner teufel-anlage gelohnt. Die treiber für win8 müßten noch verbessert werden.
  34. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Leider war die installation unter win8 etwas schwierig und nicht ganz so einfach bis alles lief. Hat sich aber angesichts des klangs zusammen mit meiner teufel-anlage gelohnt. Die treiber für win8 müßten noch verbessert werden.
  35. Rezension bezieht sich auf : Asus Xonar D2 interne PCI Soundkarte 7.1, Digital In/Out, Dolby & DTS Technik, Eax, 192kHz 24bit, Asio

    Das teil tut was es soll,aber ich habe die karte aus dem grund gekauft weil meine vorherige karte die terratek aureon 5. 1 dauernd aussetzer hatte,das problem hab ich mit dieser karte auch /=: kann mir da vllt einer weiterhelfen?.
    • Das teil tut was es soll,aber ich habe die karte aus dem grund gekauft weil meine vorherige karte die terratek aureon 5. 1 dauernd aussetzer hatte,das problem hab ich mit dieser karte auch /=: kann mir da vllt einer weiterhelfen?.

Comments are closed.