Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler – Kühlung PUR!! Silent nur bedingt.

Die kühlung kaufte ich mit einem corsair gehäuse zusammen, um die thermischen probleme meines gehäuses zu lösen. Anleitung war völlig problemlos und mein g3258 (hashwell) lies sich ohne probleme unterbringen. Der usb anschluss der kühlung an das board war mir neu, erklärte sich aber schnell mit der steuerung der kühlung über die corsair software. Die kühlung funktioniert so gut, dass ich den g3258 mit 4,5 ghz laufen lasse, statt 3,2ghz. Temparatur unter vollast maximal 43 grad. Ein toller wert wie ich finde. Ich kann diese all-in-one kühlung nur empfehlen.

Got the h115i aio watercooler for my i7 4790k which i now oc’d to 4. Now the cooling, despite being worse than i thought, is still acceptable – good, the fans that come with it are horrible. I thought the fans that came with the h80i (120mm) were awfully loud, but now i know better. Those fans sound like you are standing right next to the turbine of a plane that is about to take off when they are on full speed, and even on lower speeds they are insanely loud. Those fans seriously scared the s*** out of me the 24h i used them quite a few times when my cpu temps would go up for whatever reason and the fans suddenly go full speed. Even if you are like me, not really caring all that much about silence but about cool temps, these fans even exceed my limit. I exchanged them with 2 noctua nf-polarized a14 industrialppc pwm 2000 fans and they are way better at cooling and waaaaay more quiet. Overall everything is easy to mount, the preinstalled thermal compound also seems fine and the description is pretty down to the point and straight forward easy to understand, so after changing the fans it certainly is a decent aio watercooling unit for high oc cpu’s.

Habe sehr lange nach einer wasserkühlung gesucht, aber wolte nicht zu viel geld ausgeben. Da bin ich auf die h55 gestoßen und habe zugeschlagen (gut, dass ich es getan habe)lieferung ging gewohnt schnell (danke dafür amazon). Als das paket da war, ging es sofort an den einbau. Die anleitung ist relativ gut erklärt, allerdings muss man ein klein wenig geduld beim einbau haben (schafft aber jeder)den vorherigen rezensionen konnte ich entnehmen, dass der mitgelieferte lüfter nicht so das gelbe vom ei ist und etwas laut sein soll. Deswegen habe ich meinen bequiet shadow wing genommen und den an den radiator geschraubt. Bisschen frickelig da an dem lüfter gummierungen dran sind, durch die man nicht so einfach mit den schrauben kommt (akkubohrer tat da aber dann seine dienste)auf der pumpe ist schon wärmeleitpaste vorhanden (sehr großes plus in meinen augen)kommen wir mal zum testgetestet wurde die wakü auf einem amd fx-6300 (ich denke der rest spielt da erstmal keine rolle)im idle pendelt sich die temperatur zwischen 24-28 grad celsius ein (ganz ok der wert, aber mit meinem vorherigen lüfter arctic cooler waren es im durchschnitt 25-30 grad celsius)ihre stärke spielt die wakü allerdings unter volllast auscpu stresstest mit prime95: temperatur bei 50% lüfterleistung (hinten am gehäuse) maximal 38 grad celsius (wow) dreh ich die leistung des gehäuselüfters auf 100% kann ich noch 1-2 grad celsius rauskitzeln aber dann wirds wieder lauter und ich bin ein fan von leisen systemen. Die pumpe hört man selbst bei geöffnetem gehäuse nur kurz am anfang wenn die flüssigkeit anfängt sicht in “bewegung” zu setzen. Danach ist quasi totenstille. Natürlich kostet die wakü im gegensatz zu einem guten cpu lüfter im durchschnitt gut 20-30 euro mehr, aber es lohnt sich definitivpro:-gut erklärter und m. N leichter einbau-extrem gute kühlung-preis/leistung stimmt hier einfach-nimmt wenig platz im gehäuse eincontra:-für mich gibt es bisher nichts negatives zu erkennen (sollte ich was finden werde ich es nachtragen)von mir eine klare kaufempfehlung.

Habe den kühler für meinen ryzen 7 1700x in verwendung. Am4 halterung ist leicht zu montieren (einfach an den laschen an der vormontierten kühlerhalterung des motherboards einhängen und festziehen), und kühlleistung ist top. 8 ghz und kommt nie über 60°c, selbst unter vollast.

Merkmal der Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

  • Extrem Leistungsstarke CPU-Flüssigkeitskühlung

Habe meinen i7 7700k mit der h80i v2 bestückter macht was er soll kühlt super gut und mit den richtigen einstellungen (fan expert) sind die lüfter auch nicht zu hörensogar im oc modus mit 4,9 ghz hält er die cpu bei 70-80 grad, allerdings sind dann die lüfter deutlich zu hörendie lüfter corsair sp120l pwm sind dennoch toptrotz allem gibt es von mir 5 sterne und eine klare kaufempfehlungachja wer ein kleines gehäuse hat sollte etwas aufpassen denn im oberen und unteren bereich des 120 er ausschnittes sollte noch etwas platz mit eingerechnet werden da der radiator etwas größer ausfälltkühlerabmessungen: 154 mm x 123 mm x 49 mmlüfterabmessungen: 120 mm x 120 mm x 25 mmlüftergeschwindigkeit: 2435 +/- 10 % rpm.

Ich liebe diese aio wakü von corsair. Mein cpu, der i7 6700k, ist nun immer perfekt gekühlt, obwohl die pumpe, sowie die lüfter, im silentmode laufen. Bei battlefield, siege kommt er gerade mal auf 45 grad und das ist ein wirklich klasse wert, wie ich finde. Leider muss ich einen stern abziehen, da ich wirklich enttäuscht über die extrem lauten und klapprigen lüfter bin. Ich habe sie durch zwei corsair hd140 ersetzt, was auch nicht gerade günstig war.

Installation war einfach, dank der guten anleitung. Das mit dem usb-stecker ist eine nette idee, aber leider optisch nicht so toll, wie auch die anderen kabel billig aussehen. (mein case ist aber ohnehin “geschlossen”) die software dazu ist leider nicht so schön. Unübersichtlich, aber funktional. Insofern in ordnung (temp von cpu und mb sowie drehzahl von case lüftern und wasserkühlung und pumpe wird angezeigt. Letztere sind modifizierbar mit kennlinie oder fix). Allerdings wird man irgendwann feststellen, dass diese kühlung alles andere als leise ist, sobald die lüfter sich drehen. Dann wird es doch sehr laut. Ich wollte es erst nicht glaube, wie laut es wird. Aber das lässt sich zumindest verbessern wenn man die einstellunge auf leise stellt.

Technische Details

  • Marke Corsair
  • Modell/Serie CW-9060025-WW
  • Artikelgewicht 1,81 Kg
  • Produktabmessungen 27,6 x 3 x 12,5 cm
  • Modellnummer CW-9060025-WW
  • Farbe RGB LED
  • Formfaktor keine
  • Prozessormarke nicht bekannt
  • Prozessorgeschwindigkeit 1 GHz
  • Prozessorsockel Socket AM2, Socket AM3, Socket B (LGA 1366), Socket FM1, Socket FM2, Socket H (LGA 1156), Socket H2 (LGA 1155), Socket H3 (LGA 1150), Socket R (LGA 2011), Socket R (LGA 2011-v3)
  • Größe des Arbeitsspeichers 1 GB
  • Festplatten-Technologie keine
  • Graphics Coprocessor keine
  • Connectivity Type keins
  • WLAN Typ 54g
  • Betriebssystem keins

240-mm-Kühler mit zwei Lüftern: Größere Oberfläche für eine überdurchschnittliche Kühlleistung

Kühlung hui, lautstärke pfuiich besitze die version: h100i v2 mit 240mm radiatoren. Die wasserkühlung von corsair macht zuerst einen guten eindruck. Mit einer art „2 haut“ ummantelt und nicht nur aus schlichtem gummi. Das produkt ist wirklich sehr gut verarbeitet. Die hier aufgeführten produktbilder lügen nicht. Wer seine corsair wasserkühlung zum ersten mal in der hand hält, weiß wovon ich spreche. Die wasserkühlung sieht edel und satbil aus und das ist sie auch, hier wackelt nichts. Zur kühlleistung kann ich sagen, dass man damit zufrieden sein kann. I 7 3370k @4,2ghz kühlung im „quiet mode“ bei corsair linktemperaturim leerlauf ca.

Ich war mir vorher immer sehr unsicher, was dieses kühlsystem angeht. Da ich mir vor kurzem komplett neue teile gekauft habe, wollte ich diesen wasserkühler einmal ausprobieren. Das einbauen war ein bischen schwierig aber als es erstmal verbaut war, war ich echt erstaunt. Super leise und selbst bei hoher last, reicht die kühlung vollkommen aus.

Also erstmal verpackung ist wirklich top sieht auch sehr gut aus und der inhalt ist gut geschützt vor transport schäden. Sehr leicht zu verbauen ohne große probleme innerhalb von 15 minuten zu machen wenn man weiß was man tut. Die kühlleistung ist auch wirklich top. Aber das was ich jedem empfehlen würde, ist die beiden corsair lüfter die mit dabei sind zu tauschen gegen andere namhafte hersteller. Dem die lüfter sind wirklich viel zu laut. Ich hab diese durch noctua af14 pwm getauscht und jetzt ist der kühler flüster leise. Der h115i kühlt bei mir einen 6700k. Als kleiner vergleich noch: brocken 2 maximale temperatur beim spielen in jetzt als beispiel battlefield 1 ungefähr 66 grad celsius, mit diesem kühler sind es zirka 40 grad. Diese aber allerdings im silent betrieb wenn man die wasserkühlung auf performance stellen würde wäre sicher noch mehr zu schaffen.

Geben Sie Ihr Modell ein,
um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.

So eine echt tolle und leistungsstarken kompakt wasserkühlung. Wer bereit ist so viel geld auf denn tisch zu legen den kann ich diese wirklich nur empfehlen. So warum aber nur 4 sterne?ganz einfach für 120€ sollte man auch von den lüfter einiges erwarten können aber nein. Schön hoher regelbereich bis auf 3000 u/min aber auch schon in geringer drehzahl sehr laut empfehle die lüfter gegen andere auszutauschen ansonsten echt super.

I bought the corsair hydro series cw 90600 ww, be careful as the review here are all mixed up for the different products. I had a corsair rad in my old pc for 7 years, and it still works so i bought this for a new pc. It cools really well and is quiet when the fans are going slow, which is what i use. There is quite a bit of air in it, so on first install i thought the pump was buzzing. Turning the pc upside down resulted in the sound of air moving and the noise stopped. Returning the pc to it’s normal position and the buzz came back, but after a few days it disappeared and was silent. It’s places on the front of my pc case (vertically). Be sure the pump is lower than part of the radiator so the air is not in the pump. Deducting a point as there was no mention in the instructions of the sata power cable. At first i didn’t connect it, but then realized it’s the power for the unit and needs to be connected.

Habe mir diese wasserkühlung besorgt um meinen amd fx-8150 zu kühlen. Es was meine erste wasserkühlung daher schon sehr schwer. Der grund war, bei meinem alten gehäuse (cooler master trooper 2) war der arbeitsspeicher im weg und daher konnte ich die kühlung nicht montieren. Nirgends war platz deshalb dachte ich idiot, es wäre eine gute idee mit einem bohrer die sata 5,5″ slots für dvd laufwerke usw, auszubauen. “das wird dann passen” dachte ich. Naja, auf jeden fall hat es nicht geklappt und ich habe mir ein neues gehäuse bestellen müssen. Dort war die montage auch nicht umbedingt leicht, auẞer dem glaube ich haben schrauben zur montage gefehlt, welche ich mit schrauben meines alten kühlers zwar ersetzen konnte, dennoch etwas. Vielleicht habe ich diese aber auch nur verloren. Darauf werde ich meine rezession jedoch nicht beziehen, da hier eher die erfahrung spricht. Viel wichtiger, die kühlleistung, vorher hatte ich einen coolermaster hyper evo 212, welcher unter vollast schon sehr laut wurde. Natürlich lag es an den fans jedoch hatte ich eh lust die vorteile einer wasserkühlung zu nutzen. Nachdem ich die kühlung in einer push-pull konfiguration also mit 4 fans an meiner gehäuse oberseite zum absaugen montiert habe, habe ich die ersten tests durchlaufen lassen und einen temperaturfall von .

Verbessertes Coldplate-

Bewertung für die variante “h100i v2″die bestellung kam am nächsten tag an. Im lieferumfang befinden sich:- corsair hydro series h100i v2 leistungsstarker cpu-flüssigkeitskühler- montage-kit für alle modernen cpu-sockel- zwei sp120l 120-mm-lüfter mit hohem drehmoment- usb-kabel für die integration von corsair link™- montageschrauben für lüfter und kühler- wärmeleitpaste (bereits aufgetragen)- kurzanleitungnach einem 12-stunden-vorabtest, bei dem ich einen externes netzteil an die kühlung angeschlossen habe, stellte ich die dichtigkeit fest. Denn wer möchte schon nach dem ersten einbau eine böse Überraschung erleben?am nächsten morgen also direkt eingebaut und getestet. Die montage gestaltete sich zunächst simpel. Wärmeleitpaste ist schon auf dem kühler drauf. Einzig die verschraubung der pumpe war ein bisschen hakelig. Die schläuche sind so starr, dass die pumpe nicht gut zu montieren war. Das macht man am besten mit zwei personen, weil man mindestens drei hände braucht, oder man montiert erst die pumpe und dann den radiator. Zur weiteren verringerung der lautstärke habe ich gummi-unterlegscheiben zwischen die radiator-bohrungen und das gehäuse gelegt. Der unterschied ist hörbar.

Der hohe preis wird durch die top performance gerechtfertigt. Im “quiet mode” ist die pumpe durch das gehäuse unhörbar und auch im “performance mode” ist das schnurren nicht unangenehm. Die lüfter sollen wohl sehr laut sein. Ich habe sie durch die noctua “nf-a14 ppc 2000pwm” ersetzt. Im quiet mode und ~580-600 rpm der lüfter bekomme ich 30°c auf meinem i7 6700k mit einer cpu auslastung von 15-20%. Ich empfehle den radiator und die lüfter an die front des gehäuses anzubringen. Die cpu wird mit der frischen luft ca 10°c kühler als im deckel des gehäuses (55°c unter last).

Habe vorher riesige probleme mit der gtx100i gehabt, kurzzeitig umgestiegen auf thermaltake, mit noch mehr problemen. Nach einigen eskapaden mit modularen kühllösungen, dann doch wieder zu einer all in one (aio) lösung zurückgefallen. Zum gerät: der 115i ist das gleiche modell wie der 110i, nur (laut corsair) etwas an den kanten der pumpe verfeinert, damit es besser in die aktuellen intel mainboards passt. Warum habe ich dann nicht zur billigeren 110i gegriffen?.Weil ich gehofft habe, daß corsair auch ein bissl an der qualität rumgeschraubt hat, da ich ja schlechte erfahrung mit älteren modellen hatte. Einen punkt abzug, da corsair diesmal den backplate weggelassen hat. Auch sonst scheint man bei den beilagen ziemlich geknausert zu haben, da es keinen richtigen manual gibt, sondern nur einen flyer. Achtung an alle: der 140×280 radiator ist ein ziemlicher brocken. Ich mußte bei der größe etwas hand an mein gehäuse anlegen (sprich bohren, schneiden). Nachtrag: achtung: die lüfter sind sehr laut.

Kühler lässt sowohl intel als auch amd installation zu – alle notwendigen teile werden mitgeliefert. Die installationsanleitung ist zwar bebildert und auch in deutsch, aber könnte an einigen stellen etwas präziser und mehr information enthalten. Bei den distanzschrauben muss mann erst mal feststellen, welche zu intel und welche zu amd gehören – nicht sofort klar. Und bei der installation des backplate wäre eine dritte hand hilfreich, da die distanzschrauben direkt auf das backplate geschraubt werden und nur dadurch gehalten wird (backplate fällt also gerne mal wieder aus dem motherboard – fummelig). Die lüfter werden an den kühler mit jeweils mit 4 schrauben befestigt, nur kann mann die löcher nur erahnen, da sie durch den ganzen lüfter gehen und im kühler verschraubt werden – jeweils von der anderen seite. Und wenn mann dann noch von aussen am gehäuse die schrauben erst durch den lüfter und dann in den kühler einfädelt – fummelig und nix zu erkennen. Hier wäre eine lösung mit druchgehenden schrauben für lüfter – kühler – lüfter nicht schlecht. Da die kombination aus 2 lüftern und kühler doch schon ganz schön dick ist, sollte mann vorher sehen, wo dieses konstrukt im gehäuse platz hat – kollision mit mb oder lüftern möglich. Musste einen lüfter in der gehäuse-oberseite demontieren, da zu dick (25mm standard – vielleicht mit einem neuen slim-line lüfter 15mm ?. Im betrieb sehr schön leise – auch im spielbetrieb nicht zu hören (cod-ghosts oder metro last light) mit hd7950 und intel i7-4xxx. Für die fummelige installation stern-abzug.

Fortschrittliches SP120L PWM-Lüfterdesign: Bessere Belüftung mit hohem statischen Druck und anpassbare Geschwindigkeit; Vom Nutzer auswechselbare Einsätze: Ändern Sie die Farbe Ihres Kühlers durch auswechselbare Einsätze an der Kühler- und Pumpenschutzkappe, damit er zu Ihrem System passt.

Contra: major problem for this fans is assembly quality. First i bought h100i gtx, then triple times h100i v2 as a replacement. Only last one (which i bought on amazon) was ok. Two previous had rattling noise from pump. On high speed fans are noisy, on lowest very quiet. Pro: singe app for rmi pcu series and corsair water blocks, good cooling efficiency, good look.

Mit meinem intel core i7-4790k @ 4,6 ghz erreiche ich im idle ca. 25-30°c und unter volllast ca. 45-55°c bei einer raumtemperatur von ca. Im modus “leistung” ist die pumpe nur ganz leise zu hören, also ich muss wirklich genau lauschen um sie zu hören und im “leise” modus häre ich die pumpe gar nicht. Also bis hier hin sehr gutaber warum ein stern abzug?nun ja das was corsair mit der aio an sich sehr gut gemacht hat, haben sie auf deutsch gesagt bei den mitgelieferten lüftern verkackt. Diese sind alles, aber nicht leise. Daher habe ich diese gegen zwei noctua nf-p14s getauscht. Selbst als gehäuselüfter bei ca. 900 rpm sind die mitgelieferten lüfter nicht zu gebrauchen.

Kühlt einen ryzen 1700x im idle auf 22-25 grad runter und nach einer stunde prime95 maximal 54 grad. Zu den mitgelieferten lüftern kann ich nichts sagen, da ich sie stumpf in der box gelassen habe, nach dem was man alles so liest. Hatte direkt zwei corsair sp120 mitbestellt, die aber nicht wie vorgegeben auf dem board sitzen sondern an meiner integrierten lüftersteuerung und somit durchgehend unhörbar bleiben bei 700-800rpm. Der einzige negativpunkt für manche leute könnte aber das lange corsairlink kabel sein, das sich ggf. Nicht gut verstecken lässt. In meinem anidees ai crystal cube lies es sich aber gut verstecken, deshalb werde ich es nicht bemängeln. Die aufgetragene paste habe ich ersetzt durch thermal grizzly kryonaut, weshalb ich da keinen vergleich der temperaturen habe. Hätte noch die mx-2 hier gehabt, aber ich wollte mal die kryonaut testen, da sie laut internet sogar besser sein soll. Für die pumpe gibt es zwei einstellungen:leise und leistung. Auf “leise” liegt die pumpe bei knapp 2000rpm und ist unhörbar.

Integrierter Corsair Link: Zur Überwachung von Prozessor-

Habe die wasserkühlung nun seit paar tagen und nach ausgiebigen testen habe ich auch nun ergebnisse. Ich benutze einen intel i5 6500vorher habe ich ihn mit dem stockkühler betrieben. Games:vorher:cs:go 60°cpubg 65° cgta v 60°cmit der wasserkühlung:cs:go 35°cpubg 40-45°cgta v 40°cich habe bei manchen reviews gelesen, dass dies eine wakü sei, welche nicht besonders leise ist. Meine erfahrungen haben gezeigt, dass auch unter volllast die lüfter relativ leise waren. Klar hört man sie, allerdings trägt man beim zocken meistens ein headset, weshalb mich das geräusch der lüfter nicht stört, da ich es auch gar nicht durch die kopfhörer hörewer sich für relativ wenig geld einen guten und effizienten kühler kaufen will, der macht bei diesem keine fehler. Der einbau ist auch einfach und durch die beigelegten bedienungsanleitungen für amd und intel sockets einfach und auch durch leihen durchführbar. Wer die lüfter über pvm ansteuern will, ein passendes y-kabel liegt beiabsolute kaufempfehlung.

Ich besitze ein amd fx 8350 und benutzte bisher die mitgelieferte kühllösung (kühlrippen + kleiner lüfter). Diese lösung war leider über die maßen laut und ineffektiv. Der prozessor erreichte laut bios immer wieder die 75°c. Der corsair h60 wasserkühler kam wie immer einwandfrei verpackt. Die bebilderte anleitung half den kühler innerhalb von 10 minuten zu montieren. Bei amd prozessoren wird der vorhandene lüftersockel verwendet. Dazu sind ein rahmen, der auf den kühlblock gesetzt wird, 2 schrauben und 2 handmuttern in der packung. Auch für den radator und lüfter sind entsprechende schrauben dabei. Das gesamze zubehör für intel prozessoren verbleibt unbenutzt in der packung. Nach dem einbau habe ich die konfiguration dahingehend verändert, dass der lüfter auf minimaler drehzahl läuft, solange die cpu unter 55°c bleibt.

Lüfter werden bald noch gegen ein paar größere getauscht, aber sonst top. Für den preis allemal okay. Habe das ganze auf die oberseite montiert, lüfter ziehen rein, i7 [email protected],4ghz unter volllast bei 60c. Hatte was platzsparendes gebraucht, da die soundkarte nicht über die grafikkarten passte mit meinem ehemaligen alpenföhn brocken 2.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz
Rating
5,0 of 5 stars, based on 450 reviews

One thought on “Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler – Kühlung PUR!! Silent nur bedingt.

  1. Ich mache es kurz:sie kühlt ausreichend, die pumpe ist auch unter last leise. Die mitgelieferten fans habe ich gegen zwei noctua ausgetauscht. Was mir nicht gefällt, ist die gesamte verkabelung. Der mini-usb-stecker muss unterhalb der pumpe angebracht werden. Oben wäre es deutlich von vorteil. Die kabel für pumpe und lüfter sollten absteckbar sein (so wie bei den nzxt kraken aios). Will man auf die i-link funktionen verzichten und die lüfter beispielsweise über das mainboard steuern (asus ai suite), hängt das kabel für die beiden fans lose im gehäuse rum. Auch die bezeichnung rgb ist in meinen augen irreführend, da man nur eine farbe einstellen kann. Zur kühlleistung (asus maximus vii hero & i7 4790k) kann ich abschließend noch keine genauen angaben machen. Ich habe vorher bis zu ihrem ableben die h105 verwendet, bei der zuletzt gemessene werte an die 85°c betrugen. Auch ist die pumpe unsagbar laut geworden. Jetzt, mit der neuen h100i v2, liegen sie, auch wenn zur zeit die raumtemperatur höher liegt (dachgeschoss), bei 69°c nach einer stunde volllast. Ein tolles produkt – perfekt wäre es, wenn corsair die verkabelung überdenken würde.
  2. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Ich mache es kurz:sie kühlt ausreichend, die pumpe ist auch unter last leise. Die mitgelieferten fans habe ich gegen zwei noctua ausgetauscht. Was mir nicht gefällt, ist die gesamte verkabelung. Der mini-usb-stecker muss unterhalb der pumpe angebracht werden. Oben wäre es deutlich von vorteil. Die kabel für pumpe und lüfter sollten absteckbar sein (so wie bei den nzxt kraken aios). Will man auf die i-link funktionen verzichten und die lüfter beispielsweise über das mainboard steuern (asus ai suite), hängt das kabel für die beiden fans lose im gehäuse rum. Auch die bezeichnung rgb ist in meinen augen irreführend, da man nur eine farbe einstellen kann. Zur kühlleistung (asus maximus vii hero & i7 4790k) kann ich abschließend noch keine genauen angaben machen. Ich habe vorher bis zu ihrem ableben die h105 verwendet, bei der zuletzt gemessene werte an die 85°c betrugen. Auch ist die pumpe unsagbar laut geworden. Jetzt, mit der neuen h100i v2, liegen sie, auch wenn zur zeit die raumtemperatur höher liegt (dachgeschoss), bei 69°c nach einer stunde volllast. Ein tolles produkt – perfekt wäre es, wenn corsair die verkabelung überdenken würde.
  3. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Die installation gestaltet sich narrensicher. Der geräuschpegel ist äusserst gering. Habe in der zwischenzeit 2 stück für intel sockel 1151 am werken und werde auch noch meinen 3.
    • Die installation gestaltet sich narrensicher. Der geräuschpegel ist äusserst gering. Habe in der zwischenzeit 2 stück für intel sockel 1151 am werken und werde auch noch meinen 3.
  4. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Ich wollte die wasserkühlung in kombination mit dem corsair crystal 570x rgb gehäuse. Leider sehe ich hier einen fehler im design des gehäuses. Nachdem ich mein motherboard montiert habe, wollte ich die wasserkühlung am oberen teil des gehäuses montieren. Leider gab es an dieser stelle schon die erste große enttäuschung. Ich konnte die corsair h115i pro rgb nicht einbauen, da diese mit den arbeitsspeicher zusammenstößt. Nachdem ich ein paar videos auf youtube durch geschaut hatte war mir klar, die wasserkühlung wird bei den meisten leuten vorne am gehäuse befestigt. Für mich ist das absolut nicht nachvollziehbar. Hätte das gehäuse mehr platz nach oben würde auch die wasserkühlung reinpassen. Mir war sofort klar, die wasserkühlung mit zwei lüftern sieht einfach nicht gut am vorderen teil des gehäuses aus. Also musste ich die h150i (drei lüfter) nachbestellen.
  5. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Ich wollte die wasserkühlung in kombination mit dem corsair crystal 570x rgb gehäuse. Leider sehe ich hier einen fehler im design des gehäuses. Nachdem ich mein motherboard montiert habe, wollte ich die wasserkühlung am oberen teil des gehäuses montieren. Leider gab es an dieser stelle schon die erste große enttäuschung. Ich konnte die corsair h115i pro rgb nicht einbauen, da diese mit den arbeitsspeicher zusammenstößt. Nachdem ich ein paar videos auf youtube durch geschaut hatte war mir klar, die wasserkühlung wird bei den meisten leuten vorne am gehäuse befestigt. Für mich ist das absolut nicht nachvollziehbar. Hätte das gehäuse mehr platz nach oben würde auch die wasserkühlung reinpassen. Mir war sofort klar, die wasserkühlung mit zwei lüftern sieht einfach nicht gut am vorderen teil des gehäuses aus. Also musste ich die h150i (drei lüfter) nachbestellen.
    • Eine sehr gute wasserkühlung. Nur der mangel an splitter ist nicht normal. Sie haben zwar direkt in der pumpe/kühlblock zwei kabel raus getan um zwei lüfter zu verbinden, aber es passiert oft genug dass man auf beiden seiten lüfter tun will, und ich deshalb denke man sollte auch kabel für 4 lüfter integrieren.
  6. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Eine sehr gute wasserkühlung. Nur der mangel an splitter ist nicht normal. Sie haben zwar direkt in der pumpe/kühlblock zwei kabel raus getan um zwei lüfter zu verbinden, aber es passiert oft genug dass man auf beiden seiten lüfter tun will, und ich deshalb denke man sollte auch kabel für 4 lüfter integrieren.
    • Brachialer kühler – zeitloses design – einfach zu montieren – gute software zur steuerungmehr braucht man eigentlich nicht zu sagen. Diese all in one kühlung überzeugt durch die bankhohe verarbeitungsqualität versteht sich bei diesem preis von selbst.
  7. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Brachialer kühler – zeitloses design – einfach zu montieren – gute software zur steuerungmehr braucht man eigentlich nicht zu sagen. Diese all in one kühlung überzeugt durch die bankhohe verarbeitungsqualität versteht sich bei diesem preis von selbst.
    • Das produkt wurde rechtzeitig geliefert. Der artikel wurde für ein zusammengestelltes pc verwendet. Es funktioniert reibungslos mit allen komponenten. Das produkt ist sehr leistungsfähig und leise in overclockmode. Der artikel wurde aber zurück geschickt, weil es nicht ausreichend war.
      • Das produkt wurde rechtzeitig geliefert. Der artikel wurde für ein zusammengestelltes pc verwendet. Es funktioniert reibungslos mit allen komponenten. Das produkt ist sehr leistungsfähig und leise in overclockmode. Der artikel wurde aber zurück geschickt, weil es nicht ausreichend war.
  8. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Die h80i v2 hat einen recht dicken radiator, aber vom 120mm vormat habe ich mir keine großen hoffnungen auf eine gute kühlleistung gemacht.
  9. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Die h80i v2 hat einen recht dicken radiator, aber vom 120mm vormat habe ich mir keine großen hoffnungen auf eine gute kühlleistung gemacht.
  10. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Absolut silence, der einbau war wie immer ein kinderspiel. Die 3 radiatoren sind im standardmodus eigentlich überhaupt nicht hörbar. Die temperatur meines fx 6300 4,4ghz lag bei bf one um die 24°, wassertemperatur 38°, rpm lüfter 780. Ich kann den 360 radiator wirklich empfehlen.
  11. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Absolut silence, der einbau war wie immer ein kinderspiel. Die 3 radiatoren sind im standardmodus eigentlich überhaupt nicht hörbar. Die temperatur meines fx 6300 4,4ghz lag bei bf one um die 24°, wassertemperatur 38°, rpm lüfter 780. Ich kann den 360 radiator wirklich empfehlen.
    • Ich habe diese wasserkühlung für mein system gigabyte ga-ax 370 gaming k7 + amd ryzen 1700x ausgesucht. Wenn man direkt beim hersteller corsair schaut ist die aio wasserkühlung h100i v2 am4 tauglich, in der produktbeschreibung von amazon steht hingegen nix von der am4 tauglichkeit. Nach langer recherche scheint es nun so zu sein das ab ende 2017 das am4 sockel kit, bei allen neu ausgelieferten aio dieser bauart, beiliegt. Der einbau ist relativ simpel sofern der platz im tower vorhanden ist. Kühlleistung ist im idle modus knapp 25 – 30 grad und unter last gehts dann schonmal rauf auf gute 45 – 55 grad. Lautstärke empfinde ich als angenehm, das ganz leichte rauschen stört mich nicht. Übrigens der schriftzug vom kühler/pumpe ist beleuchtet.
      • Ich habe diese wasserkühlung für mein system gigabyte ga-ax 370 gaming k7 + amd ryzen 1700x ausgesucht. Wenn man direkt beim hersteller corsair schaut ist die aio wasserkühlung h100i v2 am4 tauglich, in der produktbeschreibung von amazon steht hingegen nix von der am4 tauglichkeit. Nach langer recherche scheint es nun so zu sein das ab ende 2017 das am4 sockel kit, bei allen neu ausgelieferten aio dieser bauart, beiliegt. Der einbau ist relativ simpel sofern der platz im tower vorhanden ist. Kühlleistung ist im idle modus knapp 25 – 30 grad und unter last gehts dann schonmal rauf auf gute 45 – 55 grad. Lautstärke empfinde ich als angenehm, das ganz leichte rauschen stört mich nicht. Übrigens der schriftzug vom kühler/pumpe ist beleuchtet.
  12. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Kühlt auch nen übertakteten i7 in schuhkartonformat überzeugend. Einzig den mitgelieferten lüfter sollte man gegen einen leiseren austauschen.
    • Kühlt auch nen übertakteten i7 in schuhkartonformat überzeugend. Einzig den mitgelieferten lüfter sollte man gegen einen leiseren austauschen.
  13. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Kurz und knapp :mitgelieferten lüfter sind über corsair link nur im silent mode zu gebrauchen, ansonsten brutal laut. Hab sie gegen zwei corsair sp 120 quiet ausgetauscht und der unterschied ist enorm. Kühlt meinen am4 (montage kit ist dabei) 1600, welcher auf 3900 mhz übertaktet ist, auf ca. 54 c beim stresstest über cpuz, das passt. Montage ist einfach und die optik ist auch gut. Erstanden hab ich die kühlung für 89 euro im angebot. Wenn man sich andere lüfter zulegt,ist die aio zu empfehlen.
    • Kurz und knapp :mitgelieferten lüfter sind über corsair link nur im silent mode zu gebrauchen, ansonsten brutal laut. Hab sie gegen zwei corsair sp 120 quiet ausgetauscht und der unterschied ist enorm. Kühlt meinen am4 (montage kit ist dabei) 1600, welcher auf 3900 mhz übertaktet ist, auf ca. 54 c beim stresstest über cpuz, das passt. Montage ist einfach und die optik ist auch gut. Erstanden hab ich die kühlung für 89 euro im angebot. Wenn man sich andere lüfter zulegt,ist die aio zu empfehlen.
      • Kühle damit einen ryzen 1800x in einem alten mac gehäuse (g4) ohne probleme. (mindest wortzahl muss erreicht werden).
  14. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Kühle damit einen ryzen 1800x in einem alten mac gehäuse (g4) ohne probleme. (mindest wortzahl muss erreicht werden).
    • Habe mir die wasserkühlung corsair hydro h100i v2 für meinen amd fx-8350 cpu gekauft. Bisher hatte ich neben den sehr sehr lauten boxed auch ein paar andere gute kühler. Das problem war aber immer, das bei hoher auslastung die umdrehung der lüfter so hoch gingen und damit sehr laut wurden. Die temperatur lag dann meist bei 55 grad und mehr. Mit dieser wasserkühlung läuft meine cpu im normalen betrieb bei ca. 1400 umdrehungen was die lüfter angeht und hat eine temperatur von 28 grad. Unter ordentlicher lasst geht diese mal auf 45grad hoch bleibt allerdings dennoch ruhig. Versand war mit sameday lieferung und am gleichen tag da. Einbau ist innerhalb von 30 minuten erledigt gewesen. Bin wirklich begeistern und kann es aktuell nur empfehlen.
      • Habe mir die wasserkühlung corsair hydro h100i v2 für meinen amd fx-8350 cpu gekauft. Bisher hatte ich neben den sehr sehr lauten boxed auch ein paar andere gute kühler. Das problem war aber immer, das bei hoher auslastung die umdrehung der lüfter so hoch gingen und damit sehr laut wurden. Die temperatur lag dann meist bei 55 grad und mehr. Mit dieser wasserkühlung läuft meine cpu im normalen betrieb bei ca. 1400 umdrehungen was die lüfter angeht und hat eine temperatur von 28 grad. Unter ordentlicher lasst geht diese mal auf 45grad hoch bleibt allerdings dennoch ruhig. Versand war mit sameday lieferung und am gleichen tag da. Einbau ist innerhalb von 30 minuten erledigt gewesen. Bin wirklich begeistern und kann es aktuell nur empfehlen.
  15. Ich bin jemand der hat echt keine lust mehr auf diese typischen luftkühlungen. Als ich h115i gesehen habe wusste ich gleich die kühlung soll es werden. Zugegeben die installation des radiators war ein wenig anspruchsvoll aber habe ich bewältigt. Ich bin mega erstaunt über die optik und über die kühlleistungkann ich nur wärmstens weiter empfehlen.
  16. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Ich bin jemand der hat echt keine lust mehr auf diese typischen luftkühlungen. Als ich h115i gesehen habe wusste ich gleich die kühlung soll es werden. Zugegeben die installation des radiators war ein wenig anspruchsvoll aber habe ich bewältigt. Ich bin mega erstaunt über die optik und über die kühlleistungkann ich nur wärmstens weiter empfehlen.
    • Die kühlung kühlt meinen i5 8600k mit 4. 8 ghz bei 65° unter prime95 ohne massive geräuschentwicklung nach einstellung des custom mode’s der corsair link software.
  17. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Die kühlung kühlt meinen i5 8600k mit 4. 8 ghz bei 65° unter prime95 ohne massive geräuschentwicklung nach einstellung des custom mode’s der corsair link software.
  18. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    2018so nach dem ich die erste wakü zurück geschickt habe,die eindeutig gebraucht war. Es fehlten schrauben zum befestigen der lüfter, des kühlers und das usb kabel. Kann ich nach einem ersten test sagen, das ich sehr zufrieden bin. Pumpe läuft auf max und lüfter auf 800 rpm und ich höre fast nix. Ein paar lamellen sind eingedrückt aber das ist soweit nicht schlimm, weil der kühler dicht ist. Danke amazon für den schnellen austausch.
  19. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    2018so nach dem ich die erste wakü zurück geschickt habe,die eindeutig gebraucht war. Es fehlten schrauben zum befestigen der lüfter, des kühlers und das usb kabel. Kann ich nach einem ersten test sagen, das ich sehr zufrieden bin. Pumpe läuft auf max und lüfter auf 800 rpm und ich höre fast nix. Ein paar lamellen sind eingedrückt aber das ist soweit nicht schlimm, weil der kühler dicht ist. Danke amazon für den schnellen austausch.
  20. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Mit dem wasserkühler selbst bin ich zufrieden. Er kühlt einen ungeköpften i7 8700k @4,8 ghz bei ca. 80°c prime95 (cpu hält 100°c aus, also 20°c spielraum unter prime95, das ist gut), im leerlauf bei ca. Geköpft sollte er auch locker für 5+ ghz reichen. Das einzig störende ist der mitgelieferte lüfter, der wird ziemlich laut und hat ein für mich unangenehmes betriebsgeräusch. Habe den lüfter durch 2 bessere lüfter ausgetauscht, nur sitzt der radiator zwischen zwei lüfter im push/pull verfahren. Der eine pustet die luft auf den radiator, diese geht durch diesen hindurch und wird vom anderen lüfter angesaugt, beide lüfter laufen also in die gleiche richtung. Damit kann man noch mal gut 4-5°c raus holen und kommt so auf ca. 1050 rpm lüfterumdrehung, was die lüfter unter last hörbar macht, aber nicht zu einem handstaubsauger. Mit dem einen mitgelieferten lüfter waren 1200+ rpm nötig, was bei seiner lautstärke einem handstaubsauger schon ziemlich gleich kam. Ich hatte mich für diesen 140er radiator entschieden, da ich nur hinten oben platz für eine wakü in meinem gehäuse hatte, dort wo bei vielen gehäusen ein 140mm lüfter sitzt. Einen 240er radiator hätte ich bei mir nur sehr schwer unterbringen können. Wer mehr platz hat und eine leisere kühlung unter hoher last möchte, der sollte zu einem größeren radiator greifen, dann gibt es mehr kühlfläche und die lüfter können noch langsamer drehen.
  21. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Mit dem wasserkühler selbst bin ich zufrieden. Er kühlt einen ungeköpften i7 8700k @4,8 ghz bei ca. 80°c prime95 (cpu hält 100°c aus, also 20°c spielraum unter prime95, das ist gut), im leerlauf bei ca. Geköpft sollte er auch locker für 5+ ghz reichen. Das einzig störende ist der mitgelieferte lüfter, der wird ziemlich laut und hat ein für mich unangenehmes betriebsgeräusch. Habe den lüfter durch 2 bessere lüfter ausgetauscht, nur sitzt der radiator zwischen zwei lüfter im push/pull verfahren. Der eine pustet die luft auf den radiator, diese geht durch diesen hindurch und wird vom anderen lüfter angesaugt, beide lüfter laufen also in die gleiche richtung. Damit kann man noch mal gut 4-5°c raus holen und kommt so auf ca. 1050 rpm lüfterumdrehung, was die lüfter unter last hörbar macht, aber nicht zu einem handstaubsauger. Mit dem einen mitgelieferten lüfter waren 1200+ rpm nötig, was bei seiner lautstärke einem handstaubsauger schon ziemlich gleich kam. Ich hatte mich für diesen 140er radiator entschieden, da ich nur hinten oben platz für eine wakü in meinem gehäuse hatte, dort wo bei vielen gehäusen ein 140mm lüfter sitzt. Einen 240er radiator hätte ich bei mir nur sehr schwer unterbringen können. Wer mehr platz hat und eine leisere kühlung unter hoher last möchte, der sollte zu einem größeren radiator greifen, dann gibt es mehr kühlfläche und die lüfter können noch langsamer drehen.
    • Sehr gute aio wasserkuehlung. Hält den prozessor schön kuehl (in meinem fall ein i7 8700k bei ca. 50 bis 55 grad unter last bei einem kerntakt von 5,0 ghz)bin sehr zufrieden, musste jedoch nochmal 3 lüfter zum ziehen bestellen und einen commander pro von corsair, da hatte die grafikkarte zu wenig frischluft abbekommen.Jetzt hat der prozessor sowie die grafikkarte mehr davon.
  22. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Sehr gute aio wasserkuehlung. Hält den prozessor schön kuehl (in meinem fall ein i7 8700k bei ca. 50 bis 55 grad unter last bei einem kerntakt von 5,0 ghz)bin sehr zufrieden, musste jedoch nochmal 3 lüfter zum ziehen bestellen und einen commander pro von corsair, da hatte die grafikkarte zu wenig frischluft abbekommen.Jetzt hat der prozessor sowie die grafikkarte mehr davon.
    • Ich habe ein intel core i7 7700k nicht übertaktet bei volllast ist er auf 53 grad und wenn ich so im internet surfe bei 26-30 grad.
      • Ich habe ein intel core i7 7700k nicht übertaktet bei volllast ist er auf 53 grad und wenn ich so im internet surfe bei 26-30 grad.
  23. I7 4790k konstant auf 4,8ghz sync. Im leerlauf 35-45°c und unter vollast nicht über 78°c. Für das kleine geld bekomme ich nur krüppellüfter, die das system gerad bei 89°c halten können.
  24. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    I7 4790k konstant auf 4,8ghz sync. Im leerlauf 35-45°c und unter vollast nicht über 78°c. Für das kleine geld bekomme ich nur krüppellüfter, die das system gerad bei 89°c halten können.
    • Läuft 1 a gute kühlleistung in einem geschlossenem luftsystem mit gescheiten airflow. Ich betreibe einen i7 7700k in er bekommt max 60 grad.
  25. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Läuft 1 a gute kühlleistung in einem geschlossenem luftsystem mit gescheiten airflow. Ich betreibe einen i7 7700k in er bekommt max 60 grad.
  26. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Das ist meine erste wasserkühlung und sie hat mich ecgt überzeugt. Mein i7 8700k kommt nicht über 50° egal welches spiel. Die lüfter sind unter last etwas laut stört aber eigentlich nicht. Im großen und ganzen ein top produkt.
  27. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Das ist meine erste wasserkühlung und sie hat mich ecgt überzeugt. Mein i7 8700k kommt nicht über 50° egal welches spiel. Die lüfter sind unter last etwas laut stört aber eigentlich nicht. Im großen und ganzen ein top produkt.
  28. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Ich habe die corsair h115i pro rgb seit gut einer woche in meinem system verbaut und bin damit voll zufrieden. Mein system:i7-7700kmsi z270 gaming pro carbon16gb ramzotac geforce gtx 1080 amp extremethermaltake suppressor f31 silent mit 3 zusatzlüftern 3x 14cm2x samsung 850 pro ssd 512gbsamsung 960 pro 512gbseagate laptop sshd 1tbwin 10 pro 64ich hatte vorher mit dem alpenföhn brocken 2 eine cpu temperatur von ca. 80°c ohne ocmit dem corsair habe ich jetzt eine temperatur von ca. 60°cbei 5ghz oc sind es dann ca. Die cpu ist noch nicht geköpft was ich vermutlich noch machen werde. Die lautstärke der h115i finde ich ok, im idle nicht zu hören und beim zocken stört sie auch nicht. Die kühlung wird über den corsair commander pro mit corsair link gesteuert. Über corsair link kann ich hiermit super die lüfter und temperatur kurven einstellen um die leistung meinen bedürfnissen anzupasseneinbau war sehr leicht zu machen, hatte keine probleme damit. Würde die aio kühlung wiederkaufen.
  29. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Ich habe die corsair h115i pro rgb seit gut einer woche in meinem system verbaut und bin damit voll zufrieden. Mein system:i7-7700kmsi z270 gaming pro carbon16gb ramzotac geforce gtx 1080 amp extremethermaltake suppressor f31 silent mit 3 zusatzlüftern 3x 14cm2x samsung 850 pro ssd 512gbsamsung 960 pro 512gbseagate laptop sshd 1tbwin 10 pro 64ich hatte vorher mit dem alpenföhn brocken 2 eine cpu temperatur von ca. 80°c ohne ocmit dem corsair habe ich jetzt eine temperatur von ca. 60°cbei 5ghz oc sind es dann ca. Die cpu ist noch nicht geköpft was ich vermutlich noch machen werde. Die lautstärke der h115i finde ich ok, im idle nicht zu hören und beim zocken stört sie auch nicht. Die kühlung wird über den corsair commander pro mit corsair link gesteuert. Über corsair link kann ich hiermit super die lüfter und temperatur kurven einstellen um die leistung meinen bedürfnissen anzupasseneinbau war sehr leicht zu machen, hatte keine probleme damit. Würde die aio kühlung wiederkaufen.
  30. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Verbaut in einem corsair crystal 570x an der gehäusedecke, in push-konfig, d. Die beiden lüfter drücken die luft durch den radiator nach draußen. Verarbeitung: gibt nichts zu bemängeln, die qualität ist wie erwartet einwandfrei. Leistung: cpu läuft während belastung bei ca 48°c (intel core-i5 4760k)lautstärke: selbst in der werkseinstellung “leise” super laut, mein alpenfön himalaya war sehr sehr viel leiser. Mit “benutzerdefiniert”er einstellung ist die lautstärke akzeptabel. Software: nicht gerade das gelbe vom ei, die lüfterdrehzahl kann abhängig von der temperatur eingestellt werden auf einem diagramm, die pumpgeschwindigkeit jedoch nicht. Hier kann nur “leise” oder “leistung” gewählt werden, jedoch (frei von jedem sinn) nicht nach der temperatur / lüfterdrehzahl. Fazit: nette wasserkühlung, aber wir wissen alle wessen kleine bruder “nett” ist. Leise kühllösung muss man nicht dreistellig kaufen, da tuts genausogut eine luftkühlung für den halben preis.
    • Verbaut in einem corsair crystal 570x an der gehäusedecke, in push-konfig, d. Die beiden lüfter drücken die luft durch den radiator nach draußen. Verarbeitung: gibt nichts zu bemängeln, die qualität ist wie erwartet einwandfrei. Leistung: cpu läuft während belastung bei ca 48°c (intel core-i5 4760k)lautstärke: selbst in der werkseinstellung “leise” super laut, mein alpenfön himalaya war sehr sehr viel leiser. Mit “benutzerdefiniert”er einstellung ist die lautstärke akzeptabel. Software: nicht gerade das gelbe vom ei, die lüfterdrehzahl kann abhängig von der temperatur eingestellt werden auf einem diagramm, die pumpgeschwindigkeit jedoch nicht. Hier kann nur “leise” oder “leistung” gewählt werden, jedoch (frei von jedem sinn) nicht nach der temperatur / lüfterdrehzahl. Fazit: nette wasserkühlung, aber wir wissen alle wessen kleine bruder “nett” ist. Leise kühllösung muss man nicht dreistellig kaufen, da tuts genausogut eine luftkühlung für den halben preis.
      • Die meisten menschen werden dies teil für die kühlung einer hochleistungsvideokarte benutzen. Ich benutze sie für die kühlung des prozessors und innenraums. Das ist etwas übertrieben, aber nach schlechten erfahrungen über prozessortemperaturen wollte ich diesmal auf nummer sicher gehen. Bios (uefi) zeigt immer niedrige temperaturen an. Einbau war etwas schwierig, aber empfehlenswert.
  31. Die meisten menschen werden dies teil für die kühlung einer hochleistungsvideokarte benutzen. Ich benutze sie für die kühlung des prozessors und innenraums. Das ist etwas übertrieben, aber nach schlechten erfahrungen über prozessortemperaturen wollte ich diesmal auf nummer sicher gehen. Bios (uefi) zeigt immer niedrige temperaturen an. Einbau war etwas schwierig, aber empfehlenswert.
    • Der kühler hält den prozessor sehr kühl, sie kommt bereits mit aufgetragener wärmeleitpaste an aber sie lässt sich leicht entfernen.
  32. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Der kühler hält den prozessor sehr kühl, sie kommt bereits mit aufgetragener wärmeleitpaste an aber sie lässt sich leicht entfernen.
    • Kühlleistung der aio ist wirklich gut, wenn die pumpe unter volllast läuft wird sie zwar relativ laut aber das muss jeder selbst entscheiden ob ihn das stört. Leider war die erste nach nur 2monaten defekt, dank amazon erhielt ich aber sofort einen ersatz. Mal schauen ob diese länger hält und ich nur ein montagsstück erwischt hatte. Meine h60 die zuvor drinnen war hielt 6 jahre und funktioniert immer noch ohne probleme, für stärkeres oc benötigte ich allerdings ein größeres modell daher der wechsel.
      • Kühlleistung der aio ist wirklich gut, wenn die pumpe unter volllast läuft wird sie zwar relativ laut aber das muss jeder selbst entscheiden ob ihn das stört. Leider war die erste nach nur 2monaten defekt, dank amazon erhielt ich aber sofort einen ersatz. Mal schauen ob diese länger hält und ich nur ein montagsstück erwischt hatte. Meine h60 die zuvor drinnen war hielt 6 jahre und funktioniert immer noch ohne probleme, für stärkeres oc benötigte ich allerdings ein größeres modell daher der wechsel.
  33. Der h75 ist leicht zu installieren – ggf. Mal bei youtube nachschauen – recht flexibel in bezug auf die platzierung des fans (schläuche sind lang genug für mehrere positionen). Ich fand keine nachteile im gegensatz zu einem herkömmlichen lüfter bei einbau und betrieb. Der fan ist zwar leiser als der gehäusefan, man hört ihn aber doch noch etwas – es gibt da noch leiserer lüfter – aber das ist jetzt jammern auf hohem niveau. Aus meiner sicht eine klare empfehlung.
  34. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Der h75 ist leicht zu installieren – ggf. Mal bei youtube nachschauen – recht flexibel in bezug auf die platzierung des fans (schläuche sind lang genug für mehrere positionen). Ich fand keine nachteile im gegensatz zu einem herkömmlichen lüfter bei einbau und betrieb. Der fan ist zwar leiser als der gehäusefan, man hört ihn aber doch noch etwas – es gibt da noch leiserer lüfter – aber das ist jetzt jammern auf hohem niveau. Aus meiner sicht eine klare empfehlung.
  35. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Die kompakte wasserkühlung corsair hydro h115i ist genau das, was ich suchte. Hab diese nun einige zeit getestet und selbst wenn ich meine cpu übertakte ist noch viel luft nach oben frei (in bezug auf zusätzliche hitze). Ich hab die wasserkühlung zusammen mit einem corsair obsidian 750 airflow gekauft. Seit dem hab ich keine probleme mehr mit der hitze. Zuvor hatte ich nach ca 2-3 std. Es nicht mehr ausgehalten da mein pc zu viel wärme produziert hatte. Dies ist seit der neuen kühlung nicht mehr passiert. Das einzigste was mich hin und wieder stört, wenn man im mitgeliefertem programm zur lüfter steuerung etwas verstellt ist die kühlung kurz sehr laut, da diese kurzzeitig auf volllast läuft, aber nach ca 10-15 sek ist sie wieder leise. Die montage am gehäuse und an der cpu fand ich auch relativ einfach und gut beschrieben. Also wer große probleme mit hitzeentwicklung hat ist mit der corsair hydro h115i gut aufgehoben.
  36. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Die kompakte wasserkühlung corsair hydro h115i ist genau das, was ich suchte. Hab diese nun einige zeit getestet und selbst wenn ich meine cpu übertakte ist noch viel luft nach oben frei (in bezug auf zusätzliche hitze). Ich hab die wasserkühlung zusammen mit einem corsair obsidian 750 airflow gekauft. Seit dem hab ich keine probleme mehr mit der hitze. Zuvor hatte ich nach ca 2-3 std. Es nicht mehr ausgehalten da mein pc zu viel wärme produziert hatte. Dies ist seit der neuen kühlung nicht mehr passiert. Das einzigste was mich hin und wieder stört, wenn man im mitgeliefertem programm zur lüfter steuerung etwas verstellt ist die kühlung kurz sehr laut, da diese kurzzeitig auf volllast läuft, aber nach ca 10-15 sek ist sie wieder leise. Die montage am gehäuse und an der cpu fand ich auch relativ einfach und gut beschrieben. Also wer große probleme mit hitzeentwicklung hat ist mit der corsair hydro h115i gut aufgehoben.
  37. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Ein super aio, hat eine sehr gute kühlleistung ist auch sehr leise und einfach anzubringen. Ich würde es jederzeit wieder kaufen.
  38. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Ein super aio, hat eine sehr gute kühlleistung ist auch sehr leise und einfach anzubringen. Ich würde es jederzeit wieder kaufen.
    • Benutze diesen wasserkühler auf meinem i7 7700k. Der prozessor bleibt sehr kühl, während die wasserkühlung leise bleibt. Lediglich der einbau war teilweise etwas umständlich, jedoch auch für mich als anfänger machbar.
  39. Rezension bezieht sich auf : Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler (240mm, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz

    Benutze diesen wasserkühler auf meinem i7 7700k. Der prozessor bleibt sehr kühl, während die wasserkühlung leise bleibt. Lediglich der einbau war teilweise etwas umständlich, jedoch auch für mich als anfänger machbar.

Comments are closed.