Creative Sound Blaster Omni Surround 5 – USB Soundkarte als Alternative für OnBoard-Sound

Nach einem headset-wechsel vom logitech g930 zum beyerdynamic mmx 300 war mir schnell klar, dass mein onboard-sound nicht ausreicht. Da ich in meinem rechner nicht genügend platz für eine interne soundkarte habe, musste eine externe lösung her. Meine wahl fiel auf die creative sound blaster omni, was ich nicht bereuen sollteder lieferumfang ist großzügig. So wird nicht nur eine fernbedienung, sondern auch ein adapterkabel mitgeliefert. Die verarbeitung ist erstklassig. Nichts wackelt, knackt oder weißt lücken auf. Das produkt wirkt durch und durch hochwertig verarbeitet und lässt sich tadellos bedienen. Nun aber zum wesentlichen: der sounddie treiber sehen zeitgemäß aus und sind leicht zu bedienen. Zudem bieten sie alle einstellungsmöglichkeiten, die man sich so wünschen kann. Neben voreingestellten profilen, kann man auch selbst an allen möglichen schrauben drehen.

Verwende einen beyerdynamics dt970 kopfhörer mit 250 ohm+ einfache installation per usb+ schnelle lautstärkeregulation über großen knopf+ software equiliser mit speicherbaren profilen-mirkolautstärkeregulation nur über software— software stürzt oft ab, dann ist die lautstärke plötzlich auf 100 % und die ohren fliegen mir weg. — mirko geht machmal plötzlich nicht, was im spiel echt nervt. Neustart regelt das, daher wohl ein softwareproblem— kontakt zu creative leider ohne rückmeldung, unverschämtfazit: gut, wenn es funktioniert.

Ganz kurz und knapp : schnelle lieferung, einfache installation(völlig problemlos und sofort von windows 10 erkannt und akzeptiert), guter klang und sehr umfangreiche software um den klang meinem geschmack entsprechend einzustellen. Ich kann keine negative bewertung nachvollziehen geschweige denn bestätigen. Für 60 euro macht man nichts falsch.

Mein headset hatte nervige störgeräusche, wenn ich die onboard-soundkarte genutzt habe. Deshalb habe ich mir diese externe variante zugelegt, um diese geräusche zu minimieren – und es funktioniert. Die geräusche werden auf ein minimum reduziert, ebenso klingt meine stimme jetzt in ts/skype laut aussagen meiner mitmenschen klarer. Es gibt genügend einstellmöglichkeiten, um das klangbild noch etwas anzupassen. Einziger kritikpunkt-die anschlüsse sind nicht alle auf einer seite, so dass bei anschluss meines headsets das mikrofonkabel eine ziemlich enge schleife bildet, ich sehe sowas bei kabeln etwas kritisch.

Merkmal der Creative Sound Blaster Omni Surround 5.1 USB Soundkarte (Doppelmikrofon-Array, konfigurierbare SBX Pro Studio-Audiotechnologien, 600-Ohm-Kopfhörerverstärker)

  • Sound Blaster Omni Surround 5.1 Audioqualität mit praktischer USB-Konnektivität

I like the product very good not too big, not too tiny, there is too differance with onboard soundcards. This product for music and film :).

Schnelle lieferung wie immer. Super soundkarte angeschlossen ist ein logitech z 506 5. Bezüglich den treiberproblemen (windows 10 64 bit)hatte ich jetzt keine, nur das mikro wie 5. 1 system einzustellen war bei dem funktionsumfang nicht so einfach gemacht. Bemängeln kann ich nichts also von mir kaufempfehlung.

Mit vielen anschlüssen liefert diese usb soundkarte genauso guten sound wie meine auzentech forte. Zum glück ohne die treiberprobleme der miesen auzentech karte. Einzig das raummikro ist wohl net der wahnsinn, aber da hab ich noch nie ein gutes gesehen. Ich kann dieses produkt auch für gamer mit sinn für klang empfehlen.

Technische Details

  • Marke Creative
  • Modell/Serie Sound Blaster Omni Surround 5.1
  • Artikelgewicht 218 g
  • Produktabmessungen 40,3 x 24,4 x 18,2 cm
  • Modellnummer 70SB156000002
  • Prozessorkerne 1
  • Speicher-Art DDR3 SDRAM
  • Größe Festplatte 600 MB
  • Audio Ausgang 1
  • Anzahl USB 2.0 Schnittstellen 1

Hochmoderne Audiotechnologie, die einen umwerfenden
5.1-Surround-Sound für Ihre digitale Unterhaltung bietet

Ich hatte mir mal die asus xonar u7 gekauft und mich damit gegen die omni 5. BÖÖÖÖÖÖser fehler die omni ist etwas nervig in der installation, aber im gebrauch eine mega geile soundkarte die ganzen features der omni sind zwar ganz süß, aber jetzt nicht unbedingt überlebenswichtig. Man kann vieles selbst einstellen, hat aber auch als laie die möglichkeit über die erste seite des interface eine einfache regulierung von höhen, bässen und surroundsound vorzunehmen. Im equalizer kann man sich für eine vorgefertigte einstellung entscheiden oder alles selber einstellen. Das wechseln zwischen meinen 2. 1 boxen und verschiedenen kopfhörer geht sogar “on the fly”, d. Wechsel die omni in millisekunden das ausgabegerät .

. Das aber leider wie so viele andere 5. 1 soundkarten probleme mit der richtigen wiedergabe von sounds über ddl 5. 1 bei gewissen 8-kanal spielen hat (z. Das problem: geräusche direkt hinter einem werden nicht korrekt wiedergegeben, da die zwei hinteren kanäle als side-speakers gemapped werden. Benutze stattdessen immer noch meine alte asus xonar d1 pci-karte.

Habe die soundblaster an einem macbookpro mit kleinen m-audio studiolautsprechnern und einem Öhlbach cinch kabel. Der klang ist der absolute hammer. Davor waren die m-audio direkt mit dem mac verbunden per klinke-cinch adapter und das war schon genial. Aber die karte (und / oder die verbindung) hat noch einen draufgesetzt. Gerade probiere ich sie noch an einem pc als freisprecheinrichtung aus. Ich habe weder bei mac noch pc win7 irgendwelche treiber installieren müssen. Ich kann diese kombination nur empfehlen. Mit mac os yosemite läuft die soundblaster nicht mehr. Das os stürzt sogar ab, sobald die soundkarte eingesteckt wird. Problem ist hersteller bekannt und bisher nicht behoben. Die developer beta gab es schon seit wochen.

Geben Sie Ihr Modell ein,
um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.

Dies ist eine meiner ersten reviews auf amazon weil mich bisher noch kein produkt so beschäftigt hat wie dieses. Man muss sagen,dass diese soundkarte an sich nicht schlecht ist. Der sound und das panel, in welchem einstellungen getroffen werden können, sind einfach aber gut gehalten. Für einen gamer, der nicht viel geld für eine soundkarte ausgeben möchte ist diese soundkarte sicherlich nicht schlecht. Der klang ist meiner meinung nach satt und klar,allerdings habe ich doch leise störgeräusche gehört und habe mir deshalb auch einen störfilter gekauft,der die probleme behoben hat und auch nicht teuer war. Der sound ist dabei gut einstellbar, bass, surround sound, etc. Sind wählbar und angenehm einstellbar. Das layout des panels ist einfach gehalten, man kann alles gut einstellen und die einstellungen sind auch verständlich die man trifft. Nun bin ich jedoch umgestiegen, auf eine asus essence stx ii 7. 1, die keinerlei störgeräusche liefert und ich so meinen störfilter auch nicht mehr benötige.

Praktische ergänzung, um surround-sound zu genießen. Erwartungen mehr als erfüllt. Tolles teil für überraschenden musikgenus. Geeignet um eingeschränkte vorhandene soundkarte voll aufzuwerten.

Ich habe immer gesagt “soundkrate braucht kein mensch, es reicht die interne”. Denksdewoll :pder sound daraus ist um welten besser als aus meinen laptop und pc-on-board-sounds. Auch der kopfhöhrergenuss ist eine wahrer ohrgasmus (man entschuldige das wortspiel ^^). 1 stern abzug, weil es unter windows 10 (und wie ich gelesen habe auch unter 7, 8 und 8. 1) den nervigen bug gibt, dass der sound sich sporadisch auf 100% stellt und man nichts dagegen tun kann, außer zu rebooten. Passiert aber recht selten und der frust über den ungeplanten neustart holt das teil mit echt gutem sound wieder raus :)man kann es auch via hub laufen lassen, das empfiehlt sich jedoch nicht, da es zu rauschen im kopfhöhrer kommt.

Verwandelt Ihren PC ganz einfach in ein Heimkinosystem mit
fantastischem 5.1-Surround-Sound

Schnelle lieferung, super sound, wenn man mit seinem laptop nicht auf surround-sound bei spielen oder filmen verzichten möchte.

Super soundkarte mit vielfältigen einstellmoglichkeiten. Wer einmal eine gescheite soundkarte hatte wird nie wieder auf den onboard sound zurückgreifen wollen.

Habe nach langer suche endlich eine externe soundkarte gefunden die auch von meinem imac unterstützt wird. Nun, das tun grundsätzlich schon einige mehr. Aber für diese soundkarte gibt es auf der supportseite des herstellers “soundblaster” auch eine software zum downloaden. Somit lassen sich die einstellungen der soundkarte prima innerhalb des programms durchführen und auch gleich “hörbar machen”. Einziger kleiner minuspunkt – für die surround-einstellung (wenn man die denn braucht) wäre ein größerer balance- oder regelbereich wünschenswert.

Für mein laptop (lenovo yoga 500 intel core i5-5200u) suchte ich eine hochwertigere soundkarte, da ich das laptop gerne auch zum musikhören über meine hifi-anlage nutze. Ich war erst skeptisch wegen der negativen rezensionen was die lauffähigkeit unter windows 10 anbelangt. Dennoch haben auch andere online-plattformen die qualität und das sehr gute preis-leistungs-verhältnis der omni hervorgehoben. Also habe ich die omni bestellt und in der zwischenzeit mein windows10 geupdatet und die neuste software und treiber von der sounblaster-homepage runtergeladen. Als die omni dann kam, war ich gespannt, ob alles klappt mit der installation und dem betrieb. Angeschlossen, treiber und software installiert und so läuft. Kein blank- oder bluescreen beim hochfahren oder anmelden. Keine selbstständige lautstärkeregelung auf 100% (wie oft beschrieben). Der klang ist wesentlich besser als die onboardlösung, sowohl über kopfhörer (beyer dt880) als auch über hifi-anlage.

Umfangreiche Audiobearbeitungsfunktionen.

Leider ist die soundausgabe beim macbook unter aller sau, drum mußte eine externe soundkarte her. Nach kurzer suche den creative sb omni bestellt und was soll ich sagen, jetzt kann man uneingeschrängt die soundausgabe auch musik / sound nennen. Dmg, installation, den creative sb omni angestöpselt und jaaa musik. Die bässe sind fett und satt, eine gute balance im stereobereich und auch im 5. 1 betrieb ( referenz topgun und avatar ) ein richtig guter sound, der sich keinesweg’s vor intern verbauten soundkarten verstecken muß. Alles in allem 5 sterne, nur 4 weil creative es leider noch nicht geschafft hat das gesammte spektrum zur verfühgung zu stellen. In der software befinden sich “ausgegraute” bereiche – trotzdem absolute kaufempfehlung. System: macbook pro, teufelboxen.

Da ich seit einiger zeit einen guten kopfhörer mit externem mikro zum zocken und arbeiten verwende, sollte endlich mal der onboardsound abgelöst werden. Da mein mainboard allerdings keinen platz für eine interne karte hat (alle steckplätze durch die grafikkarte überdeckt) musste eine externe lösung her. Meine wahl viel auf den omni surround 5. Insgesamt habe ich nun einen kräftigeren sound und allerlei einstellmöglichkeiten per software. Einzig der virtuelle surroundsound in kombination mit teamspeak ist weniger empfehlenswert. Nach ersten tests hörte sich alles nach badewanne an. Da ich diesen aber in verbindung mit teamspeak eh nicht nutze ist es für mich keinen stern abzug wert.

Ich hatte vorher die asus xonar dg. Einfach top sound und sieht echt schick aus. Kann man absolut nicht meckern.

Wiedergabe: USB 2.0: Stereo/Surround – bis zu
24 Bit/96 kHz, USB 1.1: Stereo: 24 Bit/96 kHz und Surround: 16 Bit/48 kHz

Anschluss verlief total easy. Einfach per mitgelieferten usb-kabel anschliessen, noch die software installieren und kopfhörer und boxen anschliessen und loslegen. Der sound ist gut, sehr klar und eine verbesserung zu meiner bisherigen onboardlösung. Selbst wenn ich mittlerweile auf die fiio e10k gewechselt bin. Der sound ist da noch ein stück besser, klingt dort harmonischer, runder und natürlicher wie bei der omni. Der ton ist aber bei der omni sehr klar, verursacht aber in hohen tönen, so ein zischen. Was bei mir nicht funktioniert hat war der sourround-sound, da haben beim spielen eindeutig geräusche und soundeindrücke gefehlt. Zumal das eingeschaltene surround einen völlig unatürlichen sound hervorbringt.Empfehlung meinerseits: deaktivieren.

Die soundkarte ist meiner meinung nach ihr geld wert. Bevor ich das produkt weiter bewerte erst mal danke an amazon, ich habe die das teil heute morgen bestellt und es war heute abend schon da, ich liebe amazon. Egal welche kopfhörer oder welches sound system man anschliesst man merkt immer eine extreme steigerung der sound qualität gegenüber einer normalen onboard sound karte. Für leute die terne shooter zocken ist die karte eine extrem bereicherung, da man super hören kann wo die gegener sind, aber nicht nur zum zocken ist das teil perfekt sonder auch zum hören von musik und zum gucken von filmen.

I spent some time searching for the best external usb sound card, and everybody was recommending this one. I am so glad this was my choice. Worked straight out of the box. I’ve spent some time searching for sbx pro studio on internet (i don’t have cd rom). Nice people sent me the version with the remote controller. :)perfect sound, no strange noises when volume is really high. Good quality of the housing.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Creative Sound Blaster Omni Surround 5.1 USB Soundkarte (Doppelmikrofon-Array, konfigurierbare SBX Pro Studio-Audiotechnologien, 600-Ohm-Kopfhörerverstärker)
Rating
2,0 of 5 stars, based on 142 reviews

One thought on “Creative Sound Blaster Omni Surround 5 – USB Soundkarte als Alternative für OnBoard-Sound

  1. The current snr offered is too low. The marked already offers 120db while this device still offer 100db. As well this is an old version (2013) with 5. 1 channels and there is a new version (2015, quite higher price) offering 7. 1ch (which should be a must for the current medias and games we have). The software creative provides is a little buggy and hard to configure, they are known for bad software, as well known for bad quality in their knobs. I did not use this device long enough to know if the knob would be a problem, but since it is a digital knob should be ok. Construction is ok, not the best one.
  2. Rezension bezieht sich auf : Creative Sound Blaster Omni Surround 5.1 USB Soundkarte (Doppelmikrofon-Array, konfigurierbare SBX Pro Studio-Audiotechnologien, 600-Ohm-Kopfhörerverstärker)

    The current snr offered is too low. The marked already offers 120db while this device still offer 100db. As well this is an old version (2013) with 5. 1 channels and there is a new version (2015, quite higher price) offering 7. 1ch (which should be a must for the current medias and games we have). The software creative provides is a little buggy and hard to configure, they are known for bad software, as well known for bad quality in their knobs. I did not use this device long enough to know if the knob would be a problem, but since it is a digital knob should be ok. Construction is ok, not the best one.
    • Prima verarbeitung, tolle ausstattung, schöner sound am bd 1990 pro kopfhöhrer. Mikro ausgezeichnet, lautstärkeknopf sehr gut, sehr handlichzu bedienen.
  3. Rezension bezieht sich auf : Creative Sound Blaster Omni Surround 5.1 USB Soundkarte (Doppelmikrofon-Array, konfigurierbare SBX Pro Studio-Audiotechnologien, 600-Ohm-Kopfhörerverstärker)

    Prima verarbeitung, tolle ausstattung, schöner sound am bd 1990 pro kopfhöhrer. Mikro ausgezeichnet, lautstärkeknopf sehr gut, sehr handlichzu bedienen.
    • Sensationell für den einsatz am mac. Habe meine home hifi anlage jetzt dadurch ersetzt. Den mac an an die sb (soundblaster) omni box angeschlossenen + eine bose soundbar mit aktiven subwoofer ->fertig ist der hörgenuss :-)selbige lautsprecher waren zuvor an einer yamaha hifi anlage, nun klingen sie noch viel besser als zuvor. Kaum zu glauben, aber mir war nie bewusst, wieviel eine soundkarte ausmacht. Technische details:schließt man die sb omni box am mac via usb an, wird diese innerhalb von sekunden erkannt und kann unter apple audio einstellungen verwendet werden. Doch um in den genuss der vollen einstellmöglichkeiten zu kommen, lädt man den mac treiber von der sb webseite herunter. Nun stehen einem schier unendliche einstellmöglichkeiten zur verfügung. Top optisch macht das teil auch was her und dank des sehr rutschfesten gummiboden (fast schon wie ein saugnapf) bleibt die sb box trotz eingesteckter kabel schön flach liegen und beim drehen am übrigens sehr fein gerastetem volume knob, verrutscht rein gar nichts. Absolute kaufempfehlung für mac .
      • Sensationell für den einsatz am mac. Habe meine home hifi anlage jetzt dadurch ersetzt. Den mac an an die sb (soundblaster) omni box angeschlossenen + eine bose soundbar mit aktiven subwoofer ->fertig ist der hörgenuss :-)selbige lautsprecher waren zuvor an einer yamaha hifi anlage, nun klingen sie noch viel besser als zuvor. Kaum zu glauben, aber mir war nie bewusst, wieviel eine soundkarte ausmacht. Technische details:schließt man die sb omni box am mac via usb an, wird diese innerhalb von sekunden erkannt und kann unter apple audio einstellungen verwendet werden. Doch um in den genuss der vollen einstellmöglichkeiten zu kommen, lädt man den mac treiber von der sb webseite herunter. Nun stehen einem schier unendliche einstellmöglichkeiten zur verfügung. Top optisch macht das teil auch was her und dank des sehr rutschfesten gummiboden (fast schon wie ein saugnapf) bleibt die sb box trotz eingesteckter kabel schön flach liegen und beim drehen am übrigens sehr fein gerastetem volume knob, verrutscht rein gar nichts. Absolute kaufempfehlung für mac .
  4. Kann die negativen bewertungen wegen der angeblichen treiberprobleme unter windows 10 nicht verstehen. Habe die soundkarte vor 2 wochen im media markt gekauft, angeschlossen, den neuesten treiber auf der website von creative heruntergeladen und installiert, fertig. Alles funktioniert einwandfrei, so wie es soll. Keine aussetzer, verbindungsprobleme oder sonstiges. Zur soundkarte an sich kann ich eine kaufempfehlung abgeben. Sehr guter sound mit vielen einstellungsmöglichkeiten. Musste von einer soundblaster z auf dieses modell wechseln, da es zu störenden summ- und brummgeräuschen bei hohen fps zahlen kam. Hat wohl etwas mit der abschirmung von sound- und grafikkarte zutun. Auf jeden fall ist jetzt mit dieser externen variante das problem gelöst und bin somit vollsten zufrieden.
    • Kann die negativen bewertungen wegen der angeblichen treiberprobleme unter windows 10 nicht verstehen. Habe die soundkarte vor 2 wochen im media markt gekauft, angeschlossen, den neuesten treiber auf der website von creative heruntergeladen und installiert, fertig. Alles funktioniert einwandfrei, so wie es soll. Keine aussetzer, verbindungsprobleme oder sonstiges. Zur soundkarte an sich kann ich eine kaufempfehlung abgeben. Sehr guter sound mit vielen einstellungsmöglichkeiten. Musste von einer soundblaster z auf dieses modell wechseln, da es zu störenden summ- und brummgeräuschen bei hohen fps zahlen kam. Hat wohl etwas mit der abschirmung von sound- und grafikkarte zutun. Auf jeden fall ist jetzt mit dieser externen variante das problem gelöst und bin somit vollsten zufrieden.
  5. Rezension bezieht sich auf : Creative Sound Blaster Omni Surround 5.1 USB Soundkarte (Doppelmikrofon-Array, konfigurierbare SBX Pro Studio-Audiotechnologien, 600-Ohm-Kopfhörerverstärker)

    Die erste soundkarte (interne inbegriffen), bei der absolut kein rauschen zu hören ist, wenn ich sie über meine anlage betreibe.
  6. Rezension bezieht sich auf : Creative Sound Blaster Omni Surround 5.1 USB Soundkarte (Doppelmikrofon-Array, konfigurierbare SBX Pro Studio-Audiotechnologien, 600-Ohm-Kopfhörerverstärker)

    Die erste soundkarte (interne inbegriffen), bei der absolut kein rauschen zu hören ist, wenn ich sie über meine anlage betreibe.
  7. Rezension bezieht sich auf : Creative Sound Blaster Omni Surround 5.1 USB Soundkarte (Doppelmikrofon-Array, konfigurierbare SBX Pro Studio-Audiotechnologien, 600-Ohm-Kopfhörerverstärker)

    Aber die fernbedienung fehlt. Grundsätzlich hätte ich sie sowieso nicht genutzt, da ich eh nur mit kopfhörern am rechner sitze und die lautstärke über die tastatur regle. Dennoch ein wenig ärgerlich, wenn auch nicht tragisch. Vom klang her (soweit ich das beurteilen kann) natürlich meinem realtek-onboard-sound gnadenlos überlegen :).
  8. Rezension bezieht sich auf : Creative Sound Blaster Omni Surround 5.1 USB Soundkarte (Doppelmikrofon-Array, konfigurierbare SBX Pro Studio-Audiotechnologien, 600-Ohm-Kopfhörerverstärker)

    Aber die fernbedienung fehlt. Grundsätzlich hätte ich sie sowieso nicht genutzt, da ich eh nur mit kopfhörern am rechner sitze und die lautstärke über die tastatur regle. Dennoch ein wenig ärgerlich, wenn auch nicht tragisch. Vom klang her (soweit ich das beurteilen kann) natürlich meinem realtek-onboard-sound gnadenlos überlegen :).
  9. Rezension bezieht sich auf : Creative Sound Blaster Omni Surround 5.1 USB Soundkarte (Doppelmikrofon-Array, konfigurierbare SBX Pro Studio-Audiotechnologien, 600-Ohm-Kopfhörerverstärker)

    Ich bin von dieser externen soundkarte begeistert, da sie einen wunderbaren klang besitzt. Bevor ich diese soundkarte verwendet habe, habe ich, wenn ich mit freunden, über teamspeak, skype, etc. , gesprochen habe, ein störendes rauschen gehört. Zudem war der ton/klang sehr schlecht. Egal welches mikrofon ich auch anschloss, bei jedem war ich relativ schlecht zu hören. Von den störgeräusche, welche meine freunde gehört haben, möchte ich erst gar nicht anfangen. Zuerst wollte ich eine soundkarte, welche ich in meinen pc verbauen kann. Ich entschied mich letztendlich doch dafür, dieser soundkarte eine chance zu geben, da sie mich optisch sehr ansprach. Ich war vom ersten moment an begeistert. Der ton hat sich auf einen schlag wesentlich verbessert.
    • Ich bin von dieser externen soundkarte begeistert, da sie einen wunderbaren klang besitzt. Bevor ich diese soundkarte verwendet habe, habe ich, wenn ich mit freunden, über teamspeak, skype, etc. , gesprochen habe, ein störendes rauschen gehört. Zudem war der ton/klang sehr schlecht. Egal welches mikrofon ich auch anschloss, bei jedem war ich relativ schlecht zu hören. Von den störgeräusche, welche meine freunde gehört haben, möchte ich erst gar nicht anfangen. Zuerst wollte ich eine soundkarte, welche ich in meinen pc verbauen kann. Ich entschied mich letztendlich doch dafür, dieser soundkarte eine chance zu geben, da sie mich optisch sehr ansprach. Ich war vom ersten moment an begeistert. Der ton hat sich auf einen schlag wesentlich verbessert.
      • Mein system besteht aus einem gaming-pc, mit standard soundkarten und lautsprecher von logitech z 2300 thx. Es ist ein riesen unterschied zwischen standard soundkarte und dem creative sound blaster und das bei standard einstellungen.
  10. Mein system besteht aus einem gaming-pc, mit standard soundkarten und lautsprecher von logitech z 2300 thx. Es ist ein riesen unterschied zwischen standard soundkarte und dem creative sound blaster und das bei standard einstellungen.
  11. Rezension bezieht sich auf : Creative Sound Blaster Omni Surround 5.1 USB Soundkarte (Doppelmikrofon-Array, konfigurierbare SBX Pro Studio-Audiotechnologien, 600-Ohm-Kopfhörerverstärker)

    Habe keinen vergleich zu anderen soundkarten, aber man merkt definitiv den unterschied wenn man vorher keine karte hatte. Wollte mir das teil hoeln weil ich mir auch gute kopfhörer gekauft habe. War eine sehr weise entscheidung. Unterschied mit und ohne sounfarte ist wie tag und nacht, ohne irgendwelche equalizereinstellungen in der software sondern einfach nur die bessere hardware im gegensatz zur standardkarte in meinem pc. Der usb-anschluss von pc zu soundkarte ist anfällig für stürze. Mir ist das teil unglücklich hingefallen und ich musste es nun mit ein bisschen alufolie stabilisieren. Ist der gleiche kleine schlechte anschluss wie bei ladegeräten von smartphones.
  12. Rezension bezieht sich auf : Creative Sound Blaster Omni Surround 5.1 USB Soundkarte (Doppelmikrofon-Array, konfigurierbare SBX Pro Studio-Audiotechnologien, 600-Ohm-Kopfhörerverstärker)

    Habe keinen vergleich zu anderen soundkarten, aber man merkt definitiv den unterschied wenn man vorher keine karte hatte. Wollte mir das teil hoeln weil ich mir auch gute kopfhörer gekauft habe. War eine sehr weise entscheidung. Unterschied mit und ohne sounfarte ist wie tag und nacht, ohne irgendwelche equalizereinstellungen in der software sondern einfach nur die bessere hardware im gegensatz zur standardkarte in meinem pc. Der usb-anschluss von pc zu soundkarte ist anfällig für stürze. Mir ist das teil unglücklich hingefallen und ich musste es nun mit ein bisschen alufolie stabilisieren. Ist der gleiche kleine schlechte anschluss wie bei ladegeräten von smartphones.
  13. Rezension bezieht sich auf : Creative Sound Blaster Omni Surround 5.1 USB Soundkarte (Doppelmikrofon-Array, konfigurierbare SBX Pro Studio-Audiotechnologien, 600-Ohm-Kopfhörerverstärker)

    Absolut geiler scheissalso da ich eine 200 € teure soundkarte im rechner verbaut habe, meinem rechner ;), ist die rezension hier schon fast überflüssig. Wie ein kritiker schon bemerkte, kann man den sound hierbei “nur zerstäuben” – damit meinte er den crystall clear effect, der den sound ja so geil macht. Man kann:den sound auf unterschiedliche einheiten trimmen (rock,elektronisch,rap)man kann von kopfhörer zu z. 1 switchenman kann die gesamte tonvielfalt einstellen und manipulieren (klare sprache),also ohne creative soundkarte braucht man eig gar nicht erst musik hören, ausser man hat schon einen 300 € kopfhörer. Für 79€ ist das ein echter knaller. Der unbefriedigende kabtopsound wird heir fein hitnergangen äh umgangen, hab allerdings auch die schicken roten sennheiser (79€). Kloßbrühen-kaufempfehlung .
    • Absolut geiler scheissalso da ich eine 200 € teure soundkarte im rechner verbaut habe, meinem rechner ;), ist die rezension hier schon fast überflüssig. Wie ein kritiker schon bemerkte, kann man den sound hierbei “nur zerstäuben” – damit meinte er den crystall clear effect, der den sound ja so geil macht. Man kann:den sound auf unterschiedliche einheiten trimmen (rock,elektronisch,rap)man kann von kopfhörer zu z. 1 switchenman kann die gesamte tonvielfalt einstellen und manipulieren (klare sprache),also ohne creative soundkarte braucht man eig gar nicht erst musik hören, ausser man hat schon einen 300 € kopfhörer. Für 79€ ist das ein echter knaller. Der unbefriedigende kabtopsound wird heir fein hitnergangen äh umgangen, hab allerdings auch die schicken roten sennheiser (79€). Kloßbrühen-kaufempfehlung .
  14. Rezension bezieht sich auf : Creative Sound Blaster Omni Surround 5.1 USB Soundkarte (Doppelmikrofon-Array, konfigurierbare SBX Pro Studio-Audiotechnologien, 600-Ohm-Kopfhörerverstärker)

    Funktioniert auf anhieb ohne extra software oder treiber. Liefert ein digitales audio z.
    • Funktioniert auf anhieb ohne extra software oder treiber. Liefert ein digitales audio z.
      • Vielzahl an anschlussen, kleine speaker und controll panel. Verarbeitung scheint mir gut, die materialien aber nicht so hochwertig. Ich finde es zu klöbig dabei aber zu leicht. Der entstehende sound ist reicher und klingt besser für musik, aber ich denke er ist weniger “echt” fürs computerspielen. Es schien mir in r6 schwieriger dinge zu orten. Was mir doch fehlt ist die amp fähigkeit. Der sound ist gefühlt nicht lauter worauf ich aber gehofft habe. ->mein sound kommt bisher von onboard asus z170i.
  15. Vielzahl an anschlussen, kleine speaker und controll panel. Verarbeitung scheint mir gut, die materialien aber nicht so hochwertig. Ich finde es zu klöbig dabei aber zu leicht. Der entstehende sound ist reicher und klingt besser für musik, aber ich denke er ist weniger “echt” fürs computerspielen. Es schien mir in r6 schwieriger dinge zu orten. Was mir doch fehlt ist die amp fähigkeit. Der sound ist gefühlt nicht lauter worauf ich aber gehofft habe. ->mein sound kommt bisher von onboard asus z170i.
    • Der sound blaster omni von creative macht richtig spaß. Die kleine, externe soundkarte ist edel verarbeitet und lässt keine wünsche offen. Die installation ist innerhalb weniger minuten erledigt. Die nötigen treiber für windows 10 müssen zwar aus dem netz geladen werden, sie sind aber problemlos auf den rechner kopiert und startklar. Neben den nötigen geräte-files wird auch ein anwederprogramm zur karte mit installiert. Letzteres ist edel gemacht, selbsterklärend und – wie bei creative üblich – kinderleicht zu bedienen. An der karte sind alle notwendigen anschlüsse vorhanden, z. Mikrofon, kopfhörer, line in etc. Ein besonderes highlight ist das interne mikrofon, was in skype eine wirklich mehr als gute figur macht und richtig gut klingt.
  16. Rezension bezieht sich auf : Creative Sound Blaster Omni Surround 5.1 USB Soundkarte (Doppelmikrofon-Array, konfigurierbare SBX Pro Studio-Audiotechnologien, 600-Ohm-Kopfhörerverstärker)

    Der sound blaster omni von creative macht richtig spaß. Die kleine, externe soundkarte ist edel verarbeitet und lässt keine wünsche offen. Die installation ist innerhalb weniger minuten erledigt. Die nötigen treiber für windows 10 müssen zwar aus dem netz geladen werden, sie sind aber problemlos auf den rechner kopiert und startklar. Neben den nötigen geräte-files wird auch ein anwederprogramm zur karte mit installiert. Letzteres ist edel gemacht, selbsterklärend und – wie bei creative üblich – kinderleicht zu bedienen. An der karte sind alle notwendigen anschlüsse vorhanden, z. Mikrofon, kopfhörer, line in etc. Ein besonderes highlight ist das interne mikrofon, was in skype eine wirklich mehr als gute figur macht und richtig gut klingt.
  17. Rezension bezieht sich auf : Creative Sound Blaster Omni Surround 5.1 USB Soundkarte (Doppelmikrofon-Array, konfigurierbare SBX Pro Studio-Audiotechnologien, 600-Ohm-Kopfhörerverstärker)

    Direkt nach dem anschließen habe ich schon ohne probleme und treiberinstallation ton gehabt. Habe dann treiber und software von der herstellerseite geladen und bin jetzt nach ein paar tagen auf jeden fall noch sehr zufrieden. Hatte vorher die asus xonar dgx drin und musste wegen rauschens auf eine externe umsteigen und konnte nach meinem subjektiven empfinden eine verbesserung der qualität feststellen.
  18. Rezension bezieht sich auf : Creative Sound Blaster Omni Surround 5.1 USB Soundkarte (Doppelmikrofon-Array, konfigurierbare SBX Pro Studio-Audiotechnologien, 600-Ohm-Kopfhörerverstärker)

    Direkt nach dem anschließen habe ich schon ohne probleme und treiberinstallation ton gehabt. Habe dann treiber und software von der herstellerseite geladen und bin jetzt nach ein paar tagen auf jeden fall noch sehr zufrieden. Hatte vorher die asus xonar dgx drin und musste wegen rauschens auf eine externe umsteigen und konnte nach meinem subjektiven empfinden eine verbesserung der qualität feststellen.
  19. Rezension bezieht sich auf : Creative Sound Blaster Omni Surround 5.1 USB Soundkarte (Doppelmikrofon-Array, konfigurierbare SBX Pro Studio-Audiotechnologien, 600-Ohm-Kopfhörerverstärker)

    Jahrhundert und dieses teil bestätigt mir das durch und durch. Treiber sind so etabliert, dass es ein 100% plug and plaz ist (zumindest win7 aufwärts und ubuntu 16.
  20. Rezension bezieht sich auf : Creative Sound Blaster Omni Surround 5.1 USB Soundkarte (Doppelmikrofon-Array, konfigurierbare SBX Pro Studio-Audiotechnologien, 600-Ohm-Kopfhörerverstärker)

    Jahrhundert und dieses teil bestätigt mir das durch und durch. Treiber sind so etabliert, dass es ein 100% plug and plaz ist (zumindest win7 aufwärts und ubuntu 16.

Comments are closed.