TerraTec SoundSystem Aureon 5 – Soundkarte macht Sound

Habe eine gute, günstige soundkarte gesucht die mit windows 8 läuft und wurde nicht enttäuscht.

Die karte habe ich mir gekauft, da ich einen optischen anschluss am pc brauchte. Den optischen anschluss habe ich nun, jedoch ist der kanal nicht für 5. 1 ausgelegt, sondern für 2. Zudem finde ich, dass der sound mit meiner onboard soundkarte mindestens genauso klingt. Und aufpassen, nicht mainboard soundtreiber und soundkarten treiber zusammen installieren.

Insbesondere , wenn ich meinen kaufpreis zu grunde lege. 43)preis/leistung kaum zu toppen. Dachte immer , der onboard-sound reicht doch ??weit gefehlt. Ach ja,sehr flotte lieferung.

Wer nicht den besten sound braucht und sich arbeit sparen möchte kann auch mit der roccat juke virtuell für ca. 20 euro gut glücklich werden. Diese karte hat jedoch einen extrem feinen sound und ist um einiges besser als die sound-blaster z wenn sie richtig verwendet wird. Man hört das hintergrundrauschen aus videos ohne schwierigkeit heraus. Das treiberprogramm bietet einige sound-modi wie hifi, musik, film, fps(gaming),rts(gaming), rennen. Muss aber erst kennengelernt werden da diese funktionen etwas versteckt liegen. Diese karte muss eingebaut werden und die installation braucht ebenso wie das einstellen der karte einige zeit (ca. Funktioniert super unter windows 10.

Merkmal der TerraTec SoundSystem Aureon 5.1 PCI Soundkarte

Endlich kann ich meine stereoanlage auch am pc ausnutzen diese karte produzeirt einen super klang.

Zum einbau kann ich drei tipps geben: richtig rein drücken, wiederholt neustarten bevor und nachdem man den treiber für win 7 downgeloaded hat, den der ist nicht dabei.

Ein einwandfreier artikel der das machtwas er machen soll ohne wenn und aber. Er erfüllt was er verspricht gibt keine mängel kauf wird empfohlen.

Technische Details

  • Marke TerraTec
  • Modell/Serie SoundSystem Aureon 5.1 PCI
  • Artikelgewicht 236 g
  • Produktabmessungen 200 x 160 x 53 cm
  • Modellnummer Aureon 5.1 PCI
  • Größe Festplatte 50 MB
  • Betriebssystem Windows 2000 / XP

Interne 5.1 PCI Soundkarte

Die karte hab ich eigentlich gekauft, um meinen computer via lwl mit meiner anlage zu verbinden, die einen ac3- und einen dts-dekoder hat. Die Übetragung von ton funktionierte wunderbar – in stereo. Ac3 (dolby digital) wird jedoch nicht durchgeschleift, leider bietet der mitgelieferte treiber diese funktion nicht, ich weiß leider nicht, wieso terratec diese option nicht anbietet. Nach kurzer suche fand ich diesen alternativen treiber [. ] der für alle üblichen windows-versionen (2000, xp, vista, 7; jew. 32 und 64 bit) diese funktion bereitstellt und kein nerviges programm in den autostart packt. Nach der installation lief die Übertragung wunderbar und ich genieße jetzt den 5. 1-sound, für den ich einst viel geld ausgegeben habe.

Da ich vorher schon eine terratac soundkarte hatte, habe ich mich wieder für eine solche entschieden. Ich war jahrelang damit zufrieden, was den sound un die vielzahl an einstellungsmöglichkeiten betrifft.

Kurz und knapp?sie tut was wie soll und das auch noch überzeugendich bin mit meiner karte sehr zufrieden, der klang ist hervorragend und sie verarbeitung sehr gut. Die alu verkleidung ist sehr vorteilhaft, da die karte so besser vor möglichen stößen geschützt ist. Einzig und allein bei der bedienungsanleitung muss ich abstriche machen, dort wird nämlich nicht erklärt welcher steckplatz für welchen stecker vorgesehen ist. Meine alte hatte außerdem eine einprägung wo man erkennen musste, wo was hin muss und fünf steckern kann man schon mal etwas durcheinander kommen.

Geben Sie Ihr Modell ein,
um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.

Terratec soundsystem aureon 5. Einziges was mich störte ist das die anleitung die nicht alles beschreibt was sie sollte. Deshalb nur 4 von 5 punkten. Und ich war früher besseres gewohnt.

Keine hochwertige anlage, dient nur zum abspielen der youtube-musik. 40w bass und je 20w an satelliten-leistung. Da ist die soundkarte mit ihrem guten preis/leistungsverhältnis gerade die richtige. Hier gibt es kein rausche und kein brummen, also für diese anwendung ideal.

Hatte vorher schon viele karten von der creative xfi exteme music, asus xonar dx sowie der club3d agrippa. Alles karten des besseren klangerlebnisses, doch alle hatten ihre macken. Das klangerlebnis der xonar und club3d war schon sehr gut. Die terratec aureon setzt dem ganzen noch mal das krönchen auf. -vorteile sind schirmung im alu korpus-passender anschluss für front audio an modernen gehäusen. Eine schöne verwaltungsoberfläche die stabil läuft, dies ist auch positiv im vergleich zu asus. Im vergleich zu club 3d, wo die oberfläche von cmedia verwendet wird, ist es optisch gerade ein highlight. -sehr guter c-media chip einer der besten aus dem c-media portfolio. -im vergleich zur xonar bei pci-e keine externe stromversorgung.

Digitale Ein-

Ich zähle mich auch zur sorte amazon-kunde die nur produkte rezensieren die entweder top sind oder so beschissen das ich die anderen vor einem fehler bewahren möchte. Hier meine bewertung: ich nutze die soundkarte für ein 5. 1 headsetsystem zum musik streamen und gamingin dem falle des terratec 7. 1 soundsystem muss ich eine klare kaufempfehlung aussprechen. + einfache installation –>win10 erkennt hardware automatisch. Terratec bietet bequeme treiber software instllation über ihre website an. Die enthaltende cd ist nur für win7/8 geeignet. + audio center – einfache bedienung+ vielseitige anpassungsmöglichkeiten ab 5. 1 soundsystemen+ optisch schlichtes design – keine bulk version+ weitere slotblenden zur anpassung des jeweiligen pc-gehäuses+ und natürlich top soundqualitätnegativ punkte:- keine.

Soundkarte in eine freien pcie steckplatz montiert. Win 10 treiber von der terra tec seite heruntergeladen. Ich musste den treiber erst suchen aber es gab ihn wenigstens. ]treiber installiert und läuft. Hatte vorher eine creativ soundkart xfi suche einen win 10 treiber immer noch. . Die wollen einfach neue soundkarten verkaufen darum gibt es keine treiber. . Creativ ist für mich gestorben. Schön wenn man praktisch das monopol hat, da braucht man sich um die bedürfnisse der kunden nicht zu kümmern.

Gleich vorweg: ich gebrauche soundkarten ausschließlich im stereo-betrieb für hören, streamen und anschluss eines sat-receivers. Ich suchte einen ersatz zu meiner hammerkarte soundblaster x-fi mit genialem klang, die aber unter win7/64bit im zusammenhang mit einer ssd nur probleme verursachte, (trotz mehrerer, unterschiedlicher treiber). Bis ich zu dieser aureon fand, war es ein langer weg. Hatte folgende karten ausprobiert: “auzentech x-meridian”,”asus xonar d2x pcie”,”m-audio delta audiophile 2496″,”creative labs sound blaster 5. 1 st 1070″,mehrere billige no-name-karten und eine “esi [email protected]”. Die letztere hatte ich am längsten – sie mußte aber schließlich doch weichen, weil es angebrachter ist, die karte an einem verstärker zu betreiben. Alle genannten karten erfüllten mindestens eine meiner 3 anforderungen nicht, (außer der [email protected]).Klanglich konnte keine karte mit der x-fi mithalten, waren aber dafür manchmal mehr als doppelt so teuernun diese terratec aureon zu einem unglaublichen preis – ich hatte meine zweifel.

Ich habe die soundkarte in einem gamer pc, i7, windows 7 pro 64bit, installiert, weil ich einen optischen ausgang für mein tritton ax pro 5. Die installation verläuft problemlos, wenn man sich an die vorgegebene reihenfolge hält:1. Onboard sound deaktivieren2. Pc ausschalten und karte einbauen3. Pc einschalten und die zuvor von der homepage des herstellers heruntergeladene und in einem verzeichnis des pc abgelegte treibersoftware für win 7 installieren. Wer über ein tritton ax pro 5. 1 gaming headset oder vergleichbares verfügt, sollte unbedingt die tritton box erst nach der installation der soundkarte anschließen. Dann bei ausgeschaltetem pc die box über das optische kabel mit dem opt.

Anschluss von 2, 4 oder 6 Lautsprechern

Hallo, ich habe mir die soundkarte hier gebraucht für 12 euro inkl. Für den preis tut sie ihren zweck alle mal, 5. 1 sound ist gewährleistet, der sound ist 12 euro angemessen. Allerdings passiert es mir nach einiger zeit, das wenn ich zeitgleich ein mikrofon angeschlossen, ein starkes brummen entsteht (frontlautsprecher). Das war jetz aber für 12 euro nicht so dramatisch.

Sehr guter kundendiest mit festnetznummer aus berlin und auch super verarbeitet karte und 1a treiber. Bin begeistert von terratec. Die nächste karte wird auch wieder eine.

Diese soundkarte war ein ersatz für die defekte karte meines enkelsohnes und ich war beim test angenehm überrascht. Man hat trotz des sehr günstigen preises auch an optische ausgänge gedacht.

Digital-Ausgang, optisch, 44,1 / 48 kHz (TOS-Link)

Bin von der creative sound blaster x-fi und der asus xonar dx nun auf diese soundkarte umgeschwenkt. Ist zwar schon etwas her, aber bei creative nervte mich das treiberproblem. Bei der xonar gab es diesbezüglich keine probleme. Klanglich fehlte mir (trotz vieler einstellungsmöglichkeiten) etwas die transparenz und die hohen töne. Ich weiß, klangeindrücke sind immer sehr subjektiv. Ich höre viel musik und zocke auch hin und wieder. Also habe ich gedacht, probierst du mal die terratec (übrigens ne deutsche firma). Die klangcharakteristik gefällt mir persönlich deutlich besser als die der xonar. Treiber und software sind ebenfalls ok. Für mich hat sich der wechsel gelohntleider ist die karte nun nach einigen monaten defekt.

“ich benutze diese karte im wesentlichen für die bitgenaue aufnahme digitaler radiosendungen unter linux. Für diesen zweck ist sie hervorragend geeignet und hat ein unschlagbares preis/leistungsverhältnis. “so hatte ich geschrieben, aber leider muss ich mich korrigieren: ich habe inzwischen 3 dieser karten verbraucht und mich immer wieder über kratzigen und jauligen klang der aufnahme geärgert. Inzwischen ist mir klar, wo das problem liegt: die digitalen radiosendungen kommen mit einer abtastrate von 48000 hz über das kabel und liegen damit an der obergrenze dessen, was die karte angeblich schafft. Bloß leider schafft sie es eben häufig nicht. Ich habe mir jetzt eine creative x-fi titanium gekauft; die ist zwar ein bisschen teurer (ca. 72 €) und läuft nur unter windows richtig, produziert aber endlich glasklare aufnahmen.

Das installieren der soundkarte ist in der regel kein problem, wenn man einige punkte beachtet:während die alte soundkarte (falls vorhanden) noch im pc steckt, über diesystemsteuerung ->system ->hardware ->geräte-manager ->audio-, video- und gamecontroller ->doppelklick auf die soundkarteden treiber der soundkarte deinstallieren. Pc runterfahren, karten tauschen, beim hochfahren ins bios rein und onboardkarte (falls vorhanden) deaktivieren, speichern und weiter hochfahren. Sollte zwischendurch der pc hängenbleiben oder öfters piepsen – ignorieren und resetknopf drücken und erneut hochfahren. Bei bedarf öfters wiederholen. Am besten den aktuellen treiber von 2007 () von der homepage runterladen und die exe-datei starten, woraufhin diese sich selbst entpackt. Windows frägt nach dem hochfahren eh nach dem treiber, also den pfad zu der entpackten datei angeben. In dem ordner ist noch eine andere exe-datei drin: au51fun. Diese starten und den optischen eingang aktivieren. Habe nicht getestet, ob alle kanäle durchgeschleift werden, oder nur stereo. Den alternativen treiber hab ich noch nicht ausprobiert. ]alles in allem hats funktioniert.

Summary
Review Date
Reviewed Item
TerraTec SoundSystem Aureon 5.1 PCI Soundkarte
Rating
1,0 of 5 stars, based on 116 reviews

One thought on “TerraTec SoundSystem Aureon 5 – Soundkarte macht Sound

  1. Auch die installation ist total einfach und hat bei mir unter windows10 ohne probleme geklappt.
  2. Rezension bezieht sich auf : TerraTec SoundSystem Aureon 5.1 PCI Soundkarte

    Auch die installation ist total einfach und hat bei mir unter windows10 ohne probleme geklappt.
  3. Rezension bezieht sich auf : TerraTec SoundSystem Aureon 5.1 PCI Soundkarte

    Zwar kann die karte (zumindest mit standard treibern) über toslink nur stereo ausgeben, doch das war für mich kein hinderungsgrund. In einen 7 jahre alten pc wollte ich nicht mehr viel investieren, daher ist für mich diese karte genau richtig. 04) wurde die karte sofort nach dem booten erkannt und konnte genutzt werden. Lediglich der optische ausgang musste zuerst per alsamixer (link wg amazon richtlinien entfernt, sollte für jedermann leicht auf ubuntuusers(dot)de zu finden sein) de–muted (also eingeschaltet) werden. Nun kann ich meine als flac auf dem rechner gespeicherte cd sammlung ohne analoge störgeräusche über meine hifi–anlage geniessen.
  4. Rezension bezieht sich auf : TerraTec SoundSystem Aureon 5.1 PCI Soundkarte

    Zwar kann die karte (zumindest mit standard treibern) über toslink nur stereo ausgeben, doch das war für mich kein hinderungsgrund. In einen 7 jahre alten pc wollte ich nicht mehr viel investieren, daher ist für mich diese karte genau richtig. 04) wurde die karte sofort nach dem booten erkannt und konnte genutzt werden. Lediglich der optische ausgang musste zuerst per alsamixer (link wg amazon richtlinien entfernt, sollte für jedermann leicht auf ubuntuusers(dot)de zu finden sein) de–muted (also eingeschaltet) werden. Nun kann ich meine als flac auf dem rechner gespeicherte cd sammlung ohne analoge störgeräusche über meine hifi–anlage geniessen.
    • Läugt ganz wunderbar, kann nicht klagen 🙂 der sound dröhnt laut aus meiner jbl box und ich bin glücklich.
  5. Rezension bezieht sich auf : TerraTec SoundSystem Aureon 5.1 PCI Soundkarte

    Läugt ganz wunderbar, kann nicht klagen 🙂 der sound dröhnt laut aus meiner jbl box und ich bin glücklich.
    • Also ich habe diese karte gekauft weil ich ein real 7. 1 headset habe und meine neues mainboard das nicht gefeatured hat. Allerdings was nicht erkennbar war ist das diese karte kein direkten mikrofon anschluss hat. Das heißt wenn man es anschließt hat man den vorderen micro anschluss. Allerdings ist das beim headset schwer das kabel des headsets reicht nicht das ich 4 surround stecker hinten und einen vorne reinstecke. Mit verlängerung war der klangverlust zu stark und mit micro ins line in hat man viele features gar nicht angeboten bekommen, und das mikro war viel leiser als es in einem mic-slot wäre. Alles in allem muss ich jetz beide soundkarten aktiv haben die onboard fürs mic die karte hier für die andern 4.
  6. Rezension bezieht sich auf : TerraTec SoundSystem Aureon 5.1 PCI Soundkarte

    Also ich habe diese karte gekauft weil ich ein real 7. 1 headset habe und meine neues mainboard das nicht gefeatured hat. Allerdings was nicht erkennbar war ist das diese karte kein direkten mikrofon anschluss hat. Das heißt wenn man es anschließt hat man den vorderen micro anschluss. Allerdings ist das beim headset schwer das kabel des headsets reicht nicht das ich 4 surround stecker hinten und einen vorne reinstecke. Mit verlängerung war der klangverlust zu stark und mit micro ins line in hat man viele features gar nicht angeboten bekommen, und das mikro war viel leiser als es in einem mic-slot wäre. Alles in allem muss ich jetz beide soundkarten aktiv haben die onboard fürs mic die karte hier für die andern 4.
    • Bei meinem desktop tat sich soundmässig rein gar nichts mehr. Karte eingebaut – und alles funzt wieder. Stelle allerdings keine grossen ansprüche an regelung etc.
  7. Rezension bezieht sich auf : TerraTec SoundSystem Aureon 5.1 PCI Soundkarte

    Bei meinem desktop tat sich soundmässig rein gar nichts mehr. Karte eingebaut – und alles funzt wieder. Stelle allerdings keine grossen ansprüche an regelung etc.
  8. Rezension bezieht sich auf : TerraTec SoundSystem Aureon 5.1 PCI Soundkarte

    Lieber leser und potenzieller kunde,ich schreibe grundsätzlich keine rezensionen jedoch bin ich geschockt wie weit die meinungen bezüglich dieser soundkarte auseinander gehen und das zu unrecht. Also trotz einiger unverdient schlechter bewertungen bestellt. Zunächst die verarbeitung, diese ist solide und hochwertig bis ins kleinste detail. Die lötstellen sind ordentlich gesetzt und das alugehäuse sehr sauber gefräst. Das dunkel gebürstete aluminium in verbindung mit den vergoldeten blenden sieht zudem noch sehr gut aus und wertet jedes “moddergehäuse” auf, falls man darauf wert legt. Da ich mich neutral von der leistung und kompatibilität überzeugen wollte, habe ich diese karte sowohl an meinem jetzigen system “msi m7”, als auch am zweitsystem “altes asus p5ql board” getestet. In beiden fällen wurde die karte auf anhieb erkannt. Der qualitätsunterschied zum onboard war sofort zu hören und das bei beiden systemen. Ich betreibe die karte zum einen mit einem beyerdynamic mmx300 der ersten generation und einem teufel ultima 40 surround “5.
    • Lieber leser und potenzieller kunde,ich schreibe grundsätzlich keine rezensionen jedoch bin ich geschockt wie weit die meinungen bezüglich dieser soundkarte auseinander gehen und das zu unrecht. Also trotz einiger unverdient schlechter bewertungen bestellt. Zunächst die verarbeitung, diese ist solide und hochwertig bis ins kleinste detail. Die lötstellen sind ordentlich gesetzt und das alugehäuse sehr sauber gefräst. Das dunkel gebürstete aluminium in verbindung mit den vergoldeten blenden sieht zudem noch sehr gut aus und wertet jedes “moddergehäuse” auf, falls man darauf wert legt. Da ich mich neutral von der leistung und kompatibilität überzeugen wollte, habe ich diese karte sowohl an meinem jetzigen system “msi m7”, als auch am zweitsystem “altes asus p5ql board” getestet. In beiden fällen wurde die karte auf anhieb erkannt. Der qualitätsunterschied zum onboard war sofort zu hören und das bei beiden systemen. Ich betreibe die karte zum einen mit einem beyerdynamic mmx300 der ersten generation und einem teufel ultima 40 surround “5.
      • Ich habe mir diese soundkarte bestellt, weil die onboard-karte in meinem rechner nur mit extrem großen aussetzern funktioniert. Eingesetzt habe, habe ich keinerlei schwierigkeiten mehr. Es musste nur der treiber von terratec geladen und installiert werden und dann lief alles rund. Mehr kann ich dazu leider gar nicht sagen, weil ich ziemlich wenig ahnung von pcs habe, aber für minimal-user wie mich ist die karte auf jeden fall voll und ganz ausreichend. Es kommt sound raus und es klingt gut.
  9. Rezension bezieht sich auf : TerraTec SoundSystem Aureon 5.1 PCI Soundkarte

    Ich habe mir diese soundkarte bestellt, weil die onboard-karte in meinem rechner nur mit extrem großen aussetzern funktioniert. Eingesetzt habe, habe ich keinerlei schwierigkeiten mehr. Es musste nur der treiber von terratec geladen und installiert werden und dann lief alles rund. Mehr kann ich dazu leider gar nicht sagen, weil ich ziemlich wenig ahnung von pcs habe, aber für minimal-user wie mich ist die karte auf jeden fall voll und ganz ausreichend. Es kommt sound raus und es klingt gut.
  10. Rezension bezieht sich auf : TerraTec SoundSystem Aureon 5.1 PCI Soundkarte

    Mit windows als betriebssystem ist die soundkarte ohne frage absolut genial und da diese soundkarte keine multifunktionalen interfaces (doppelt belegte ports) hat, lassen sich alle unterstützten interface typen erfreulicherweise auch alle gleichzeitig nutzendie aktuellsten ubuntu releases “ubuntu 14. 3 lts (trusty tahr)” von aug. 2015 erkennen leider anstelle des 8888 einen 8828 soundchip und bieten auch sehr viele – aber leider unsinnige – auswahloptionen an, von denen aber tatsächlich keine funktioniert. Aktuell wäre also fedora 22 immer noch das einzige mir bekannte linux release welches diese karte wirklich unterstützen könnte (weil dort der 8888 auch mal erkannt wird), spdif funktioniert bei fedora aber z. Auch nur mit massiven störungen während analog gar nichts geht.
  11. Rezension bezieht sich auf : TerraTec SoundSystem Aureon 5.1 PCI Soundkarte

    Mit windows als betriebssystem ist die soundkarte ohne frage absolut genial und da diese soundkarte keine multifunktionalen interfaces (doppelt belegte ports) hat, lassen sich alle unterstützten interface typen erfreulicherweise auch alle gleichzeitig nutzendie aktuellsten ubuntu releases “ubuntu 14. 3 lts (trusty tahr)” von aug. 2015 erkennen leider anstelle des 8888 einen 8828 soundchip und bieten auch sehr viele – aber leider unsinnige – auswahloptionen an, von denen aber tatsächlich keine funktioniert. Aktuell wäre also fedora 22 immer noch das einzige mir bekannte linux release welches diese karte wirklich unterstützen könnte (weil dort der 8888 auch mal erkannt wird), spdif funktioniert bei fedora aber z. Auch nur mit massiven störungen während analog gar nichts geht.
    • Es ist ein großer sprung nach vorn gegenüber onboard sound. Gut auschauen tut sie auch noch 🙂 treiber funktionieren problemlos unter win 8. Man kann kein micro direkt an der karte anschließen. Funktioniert nur wenn man das interen audiokabel anschließt und es über die frontanschlüsse betreibt. Ist für mich keine option, da ich extra ein headset mit langen kabel besitze welches sauber verlegt ist und ich keine kabel oben oder vorm an gehäuse hängen haben will. Alternativ kann man auch seine onboardkarte aktiviert lassen und darüber das micro betreiben.
      • Es ist ein großer sprung nach vorn gegenüber onboard sound. Gut auschauen tut sie auch noch 🙂 treiber funktionieren problemlos unter win 8. Man kann kein micro direkt an der karte anschließen. Funktioniert nur wenn man das interen audiokabel anschließt und es über die frontanschlüsse betreibt. Ist für mich keine option, da ich extra ein headset mit langen kabel besitze welches sauber verlegt ist und ich keine kabel oben oder vorm an gehäuse hängen haben will. Alternativ kann man auch seine onboardkarte aktiviert lassen und darüber das micro betreiben.
  12. Rezension bezieht sich auf : TerraTec SoundSystem Aureon 5.1 PCI Soundkarte

    War auf der suche nach einer soundkarte da ich immer wieder über berichte des besseren soundes im vergleich zum onboard gestoßen bin. Nun konnte ich mir das auch nicht vorstellen das man da einen unterschied hört. Aber ich habe mich eines besseren belehren lassen müssen. Ich bin kein profi, und meine gehör ist leider auch nicht so gut, aber ich finde den sound im vergleich zu meinem onboard viel klarer. Auch die stereo effekte (habe nur ein 2. 1 system im einsatz) sind viel besser ortbar. Ich höre einfach mehr details raus. Und das macht auch in spielen viel mehr spaß. Der einbau der karte und die treiberinstallation gingen auch völlig reibungslos über die bühne. Kurz, ich bin mit dem gebotenem absolut zufrieden.
    • War auf der suche nach einer soundkarte da ich immer wieder über berichte des besseren soundes im vergleich zum onboard gestoßen bin. Nun konnte ich mir das auch nicht vorstellen das man da einen unterschied hört. Aber ich habe mich eines besseren belehren lassen müssen. Ich bin kein profi, und meine gehör ist leider auch nicht so gut, aber ich finde den sound im vergleich zu meinem onboard viel klarer. Auch die stereo effekte (habe nur ein 2. 1 system im einsatz) sind viel besser ortbar. Ich höre einfach mehr details raus. Und das macht auch in spielen viel mehr spaß. Der einbau der karte und die treiberinstallation gingen auch völlig reibungslos über die bühne. Kurz, ich bin mit dem gebotenem absolut zufrieden.
  13. Rezension bezieht sich auf : TerraTec SoundSystem Aureon 5.1 PCI Soundkarte

    Ich habe es zwar bei reichelt gekauft, aber das ergebnis ist das gleiche:super sound und super bÄsse. Ich hatte vorher diese prodogy xf bla, laut rezessionen top gerät und super klang. Ja mit tausenden fehler und die 32bit treiber die erst nach 10 minuten sich ins system (win7) eingebunden haben. Und dann auch noch ein klang wonach ich nach spielen immer vorübergehend tinitus in ohren hatte. So seit gestern diese karte und bam alles ist klarer und ruhiger. Selber sound selber spiel anderes erlebnis dann noch auf 192 bit gestellt und basta. Super hotline auch noch (in deutsch), wo man dem techniker spricht also nochmal terratec .
  14. Rezension bezieht sich auf : TerraTec SoundSystem Aureon 5.1 PCI Soundkarte

    Ich habe es zwar bei reichelt gekauft, aber das ergebnis ist das gleiche:super sound und super bÄsse. Ich hatte vorher diese prodogy xf bla, laut rezessionen top gerät und super klang. Ja mit tausenden fehler und die 32bit treiber die erst nach 10 minuten sich ins system (win7) eingebunden haben. Und dann auch noch ein klang wonach ich nach spielen immer vorübergehend tinitus in ohren hatte. So seit gestern diese karte und bam alles ist klarer und ruhiger. Selber sound selber spiel anderes erlebnis dann noch auf 192 bit gestellt und basta. Super hotline auch noch (in deutsch), wo man dem techniker spricht also nochmal terratec .
  15. Rezension bezieht sich auf : TerraTec SoundSystem Aureon 5.1 PCI Soundkarte

    Gut zum musikhören, gut zum zocken und gut zum chatten, um welten besser, also so ein 0815 onboard chip, mit 0815 software. Man merkt, dass in die entwicklung geld gesteckt wurde.
  16. Rezension bezieht sich auf : TerraTec SoundSystem Aureon 5.1 PCI Soundkarte

    Gut zum musikhören, gut zum zocken und gut zum chatten, um welten besser, also so ein 0815 onboard chip, mit 0815 software. Man merkt, dass in die entwicklung geld gesteckt wurde.
    • Der verbaute soundchip ist weder ein c-media cmi8768 wie bei der pci variante der aureon 7. 1 noch ein via envy24ht(ice1724) wie bei der aureon 7. 1 space und universe variante. Nein es ist ein c-media cm8888 [oxygen express] soundchip für den es derzeit leider keinen treiber von der advanced linux sound architecture [alsa] ([. Eine ähnliche variante des soundchip klebt angeblich auch auf der neuen asus xonar phoebus (cmi8788) die knapp das doppelte von der terratec karte kostet. Wer eine gute soundkarte für seine windows kiste sucht, kann wohl hier nichts falsch machen, zumal auf der beiliegenden cd treiber für windows xp, windows vista, windows 7 und windows 8 mitgeliefert werden. Das hochwertige aluminiumgehäuse, welches die bezeichnung terratec(globe logo) aureon 7. 1 pcie trägt, verwehrt einem den blick auf die innereien der soundplatine, schirmt wohl aber auch störquellen ab.
  17. Rezension bezieht sich auf : TerraTec SoundSystem Aureon 5.1 PCI Soundkarte

    Der verbaute soundchip ist weder ein c-media cmi8768 wie bei der pci variante der aureon 7. 1 noch ein via envy24ht(ice1724) wie bei der aureon 7. 1 space und universe variante. Nein es ist ein c-media cm8888 [oxygen express] soundchip für den es derzeit leider keinen treiber von der advanced linux sound architecture [alsa] ([. Eine ähnliche variante des soundchip klebt angeblich auch auf der neuen asus xonar phoebus (cmi8788) die knapp das doppelte von der terratec karte kostet. Wer eine gute soundkarte für seine windows kiste sucht, kann wohl hier nichts falsch machen, zumal auf der beiliegenden cd treiber für windows xp, windows vista, windows 7 und windows 8 mitgeliefert werden. Das hochwertige aluminiumgehäuse, welches die bezeichnung terratec(globe logo) aureon 7. 1 pcie trägt, verwehrt einem den blick auf die innereien der soundplatine, schirmt wohl aber auch störquellen ab.

Comments are closed.